leer  Ihr Warenkorb ist leer
Berliner Handbücher
 

 
Berliner Kommentare
 
Juris Allianz ESVcampus ESV Akademie Der ESV auf Twitter
 
Loseblattwerk

Haushaltsrecht der Sozialversicherung

Haushaltsaufstellung - Haushaltsführung - Rechnungslegung


Produktdetails

Loseblattwerk, 1868 Seiten, 14,8 x 21 cm, 1 Ordner

Externe Links

ISBN

978-3-503-01505-4

Stand

Stand 2017

Programmbereich

Downloads

Titel empfehlen

Haushaltsrecht der Sozialversicherung - Abonnement – Haushaltsaufstellung - Haushaltsführung - Rechnungslegung

Abonnement
EUR (D) 110,00*


* inkl. USt.,
zu den ohne Versandkosten


Warenkorb Titel in den Warenkorb



Großes 1x1 des Haushaltsrechts

In allen Bereichen der Sozialversicherung sehen sich Haushaltsverantwortliche zu höchster Transparenz und Genauigkeit verpflichtet. Mit dem Kommentar von Brandts/Wirth/Held erkennen und lösen Sie Herausforderungen auf dem langen Weg zur Rechnungsprüfung. Er unterstützt Sie in allen Stadien der Haushaltsaufstellung, Haushaltsführung und Rechnungslegung mit der praktischen Erfahrung von Spezialisten.

Viele Aspekte. Viele Bezüge.

Das Autorenteam – Juristen und Betriebswirte aus Praxis und Wissenschaft – steht für eine Kommentierung aus unterschiedlichen Perspektiven. Der Brandts/Wirth/Held ist praktische Hilfe im Arbeitsalltag, und wer tiefer ins Haushaltsrecht einsteigen möchte, findet Unterstützung. Der Kommentar
  • deckt das Haushaltsrecht aller Sozialversicherungszweige ab,
  • erläutert sowohl die haushaltsrechtlichen Vorschriften des SGB IV als auch die Verordnung über das Haushaltswesen in der Sozialversicherung (SVHV),
  • zeigt die Verzahnung zwischen Haushalts- und Rechnungswesen auf,
  • enthält praktische Übersichts- und Zusatzmaterialien – z. B. Kontenrahmen aller Zweige der Sozialversicherung, Musterhaushaltspläne und Vordrucke.

Begründet von Dr. jur. Hubert Brandts, Hauptgeschäftsführer der Bergbau-Berufsgenossenschaft a. D. und Dr. jur. Rüdiger Wirth, Ministerialdirektor a. D. im Bundesministerium für Gesundheit und Soziale Sicherung
Bearbeitet von Dr. jur. Rüdiger Wirth, Ministerialdirektor a. D., ehem. Leiter der Abteilung Haushalt und Personal im Bundesministerium für Gesundheit und Soziale Sicherung; Heinz-Günter Held, Abteilungsdirektor, Leiter der Abteilung Haushalt, Finanzen und Controlling in der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See; Prof. Dr. jur. Manfred Heße, Fachhochschule Südwestfalen; Bert J. Moll, Ministerialrat, Leiter des Referates Haushaltsverfahren, Haushaltsrecht, Personalhaushalt und Vergaberecht im Bundesministerium für Arbeit und Soziales


 
Als Nettopreise angegebene Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer. Alle Nettopreise, also auch die Monatspreise, wurden aus den Bruttopreisen errechnet. Daher kann es wegen Rundungsungenauigkeiten bei einer Rückrechnung zu Abweichungen um wenige Cent kommen.




© 2017 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de

Haushaltsrecht der Sozialversicherung - Abonnement

Haushaltsrecht der Sozialversicherung - Abonnement

Haushaltsaufstellung - Haushaltsführung - Rechnungslegung

Begründet von Dr. jur. Hubert Brandts, Hauptgeschäftsführer der Bergbau-Berufsgenossenschaft a. D. und Dr. jur. Rüdiger Wirth, Ministerialdirektor a. D. im Bundesministerium für Gesundheit und Soziale Sicherung
Bearbeitet von Dr. jur. Rüdiger Wirth, Ministerialdirektor a. D., ehem. Leiter der Abteilung Haushalt und Personal im Bundesministerium für Gesundheit und Soziale Sicherung; Heinz-Günter Held, Abteilungsdirektor, Leiter der Abteilung Haushalt, Finanzen und Controlling in der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See; Prof. Dr. jur. Manfred Heße, Fachhochschule Südwestfalen; Bert J. Moll, Ministerialrat, Leiter des Referates Haushaltsverfahren, Haushaltsrecht, Personalhaushalt und Vergaberecht im Bundesministerium für Arbeit und Soziales