leer  Ihr Warenkorb ist leer

 
Berliner Kommentare
 
COMPLIANCEdigital - Treffsicheres Wissen für die Compliance!
 
Juris Allianz ESVcampus Der ESV auf Twitter
 
Buch

Schiller

Aspekte neuerer Forschung


Produktdetails

159 Seiten, 15,5 x 23 cm, kartoniert

Lieferzeit

Die Ware ist binnen fünf Tagen lieferbar.

Zahlungsweise

Rechnung, Kreditkarte (VISA, MasterCard, American Express), SEPA-Lastschrift

Externe Links

ISBN

978-3-503-03013-2

Erscheinungstermin

01. Januar 1990

Programmbereich

Reihe / Gesamtwerk

Titel empfehlen

Schiller – Aspekte neuerer Forschung

EUR (D) 39,80*


* inkl. USt.,
zu den ohne Versandkosten


Warenkorb Titel in den Warenkorb



Dieses Sonderheft befasst sich mit Aspekten der neueren Forschung zu Schiller, hier vor allem mit einigen ausgewählten Dramen. "Wallenstein" wird beispielsweise gleich in drei Aufsätzen auf höchst unterschiedliche Weise behandelt. Zwei der insgesamt neun Aufsätze sind der Auseinandersetzung mit Gedichten Schillers gewidmet. Hervorzuheben ist dabei besonders der Beitrag "Für einer Zeitung Gnadenlohn"? von Ursula Naumann, der sich mit dem Gedicht "Die berühmte Frau" und dessen Kritikerin Sophie Ludwig sowie deren Buch "Juda oder der erschlagene Redliche" befasst.

Herausgegeben von Norbert Oellers


 
Als Nettopreise angegebene Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer. Alle Nettopreise, also auch die Monatspreise, wurden aus den Bruttopreisen errechnet. Daher kann es wegen Rundungsungenauigkeiten bei einer Rückrechnung zu Abweichungen um wenige Cent kommen.


© 2016 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de

Schiller

Schiller

Aspekte neuerer Forschung

Herausgegeben von Norbert Oellers