leer  Ihr Warenkorb ist leer

 
Berliner Kommentare
 
Berliner Handbücher
 
Juris Allianz ESVcampus Der ESV auf Twitter
 
Buch

Handbuch des sozialrechtlichen Schiedsverfahrens

Systematische Gesamtdarstellung der unterschiedlichen Rechtsbereiche mit Beispielen und Mustern


Produktdetails

280 Seiten, 15,8 x 23,5 cm, kartoniert

Externe Links

ISBN

978-3-503-07816-5

Erscheinungstermin

voraussichtlich im Februar 2004

Programmbereich

Downloads

Auflagen

Titel empfehlen

Handbuch des sozialrechtlichen Schiedsverfahrens – Systematische Gesamtdarstellung der unterschiedlichen Rechtsbereiche mit Beispielen und Mustern

Dieses Produkt ist leider nicht mehr lieferbar.



Das Handbuch bietet einen schnellen, umfassenden und aktuellen Überblick über die Schiedsstellen und -verfahren in den Bereichen Vertragsarztrecht, Recht der sozialen Pflegeversicherung, Krankenhausrecht und Sozialhilferecht. Im Mittelpunkt der Darstellung stehen die Organisation, die Kompetenzen und die Rechtsnatur der verschiedenen Schiedsstellen, die Rechtsstellung ihrer Mitglieder, der Verfahrensgang sowie die Gegenstände des Schiedsverfahrens, die Entscheidungen der Schiedsstellen, der gerichtliche Rechtsschutz sowie die aufsichtsbehördlichen Einwirkungsmöglichkeiten.

Herausgegeben von Professor Dr. Friedrich E. Schnapp, Geschäftsführender Direktor des Instituts für Sozialrecht der Ruhr-Universität Bochum
Von Christian Armborst, Ministerialrat im Niedersächsischen Ministerium für Soziales, Frauen, Familie und Gesundheit; Dr. Ruth Düring, Richterin am LSG Nordrhein-Westfalen, zzt. wissenschaftliche Mitarbeiterin am Bundesverfassungsgericht, Karlsruhe; Dr. Michael Quaas M.C.L., Rechtsanwalt, Stuttgart; Prof. Dr. Friedrich E. Schnapp, Geschäftsführender Direktor des Instituts für Sozialrecht, Ruhr-Universität Bochum; Prof. Dr. Peter Udsching, Vorsitzender Richter am Bundessozialgericht, Kassel


 
Als Nettopreise angegebene Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer. Alle Nettopreise, also auch die Monatspreise, wurden aus den Bruttopreisen errechnet. Daher kann es wegen Rundungsungenauigkeiten bei einer Rückrechnung zu Abweichungen um wenige Cent kommen.


© 2016 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de

Handbuch des sozialrechtlichen Schiedsverfahrens

Handbuch des sozialrechtlichen Schiedsverfahrens

Systematische Gesamtdarstellung der unterschiedlichen Rechtsbereiche mit Beispielen und Mustern

Herausgegeben von Professor Dr. Friedrich E. Schnapp, Geschäftsführender Direktor des Instituts für Sozialrecht der Ruhr-Universität Bochum
Von Christian Armborst, Ministerialrat im Niedersächsischen Ministerium für Soziales, Frauen, Familie und Gesundheit; Dr. Ruth Düring, Richterin am LSG Nordrhein-Westfalen, zzt. wissenschaftliche Mitarbeiterin am Bundesverfassungsgericht, Karlsruhe; Dr. Michael Quaas M.C.L., Rechtsanwalt, Stuttgart; Prof. Dr. Friedrich E. Schnapp, Geschäftsführender Direktor des Instituts für Sozialrecht, Ruhr-Universität Bochum; Prof. Dr. Peter Udsching, Vorsitzender Richter am Bundessozialgericht, Kassel