leer  Ihr Warenkorb ist leer
COMPLIANCEdigital - Treffsicheres Wissen für die Compliance!
 
Berliner Kommentare
 

 
Juris Allianz ESVcampus Der ESV auf Twitter
 


Produktdetails

174 Seiten, 14,4 x 21 cm, fester Einband

ISBN

978-3-503-08383-1

Erscheinungstermin

voraussichtlich im Mai 2005

Programmbereich

Reihe / Gesamtwerk

Rechtsprobleme des CO2-Emissionshandels – Dokumentation zur Sondertagung der Gesellschaft für Umweltrecht e.V. Berlin 2004

Dieses Produkt ist leider nicht mehr lieferbar.



Am 11. Juni 2004 hat der Bundesrat das „Gesetz zur Umsetzung der Richtlinie 2003/78/EG über ein System für den Handel mit Treibhausgasemissionszertifikaten in der Gemeinschaft“ (kurz: TEHG) beschlossen. Am gleichen Tag hatte der Bundesrat zum „Gesetz über den nationalen Zuteilungsplan für Treibhausgas-Emissionsberechtigungen in der Zuteilungsperiode 2005/2007“ (kurz: Zug 2007) den Vermittlungsausschuss angerufen. Die nur wenige Tage später stattfindende Sondertagung der Gesellschaft für Umweltrecht widmete sich diesem aktuellen Thema. Dieser Band enthält die Beiträge dieser Sondertagung der Gesellschaft für Umweltrecht vom Juni 2004 zum Thema „Rechtsprobleme des CO 2-Emissionshandels“.

Herausgegeben von der Gesellschaft für Umweltrecht


 
Als Nettopreise angegebene Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer. Alle Nettopreise, also auch die Monatspreise, wurden aus den Bruttopreisen errechnet. Daher kann es wegen Rundungsungenauigkeiten bei einer Rückrechnung zu Abweichungen um wenige Cent kommen.


© 2016 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de

Rechtsprobleme des CO2-Emissionshandels

Rechtsprobleme des CO2-Emissionshandels

Dokumentation zur Sondertagung der Gesellschaft für Umweltrecht e.V. Berlin 2004

Herausgegeben von der Gesellschaft für Umweltrecht