Kundenlogin

 
COMPLIANCEdigital - Treffsicheres Wissen für die Compliance!
 
Berliner Kommentare
 
ESVcampus Der ESV auf Twitter Juris Allianz
 
 
Buch

Der Flächennutzungsplan in der kommunalen Praxis

Grundlagen - Verfahren - Wirkungen


Produktdetails

344 Seiten, 15,8 x 23,5 cm, kartoniert

Lieferzeit

Die Ware ist binnen fünf Tagen lieferbar.

Zahlungsweise

Rechnung, Kreditkarte (VISA, MasterCard, American Express), SEPA-Lastschrift

ISBN

978-3-503-08705-1

Auflage

3., überarbeitete Auflage 2005

Erscheinungstermin

30. April 2005

Programmbereich

Downloads

Titel empfehlen

Der Flächennutzungsplan in der kommunalen Praxis – Grundlagen - Verfahren - Wirkungen

EUR (D) 49,80*


* inkl. USt.,
zu den ohne Versandkosten


Warenkorb Titel in den Warenkorb



Dieses Handbuchs berücksichtigt die Umweltprüfung als Regelverfahren bei der Bauleitplanung durch das Europarechtsanpassungsgesetz Bau (EAGBau). Ebenso die dadurch bedingten Auswirkungen auf das Naturschutzrecht, das Vergaberecht und die Rechtsprechung. Abgerundet wird das Buch durch eine Fülle von Übersichten, Schaubildern und Mustern für die praktische Arbeit. Dr. Koppitz und Prof. Dr. Schwarting legen damit für die praktische Arbeit mit dem Flächennutzungsplan sowie seine Aufstellung oder Neufassung ein Anleitungs- und Arbeitsbuch vor, das Ihnen als Planer, Kommunalpolitiker sowie auch interessierten Bürger ein wertvoller Ratgeber ist.

Ausführlich werden Ihnen Planform und –inhalt sowie die Beziehung zu übergeordneten, vorlaufenden und Fachplanungen dargestellt. Gründlich erläutert werden die inhaltlichen verfahrens- und haushaltrechtlichen sowie organisatorischen Anforderungen an die Aufstellung eines Flächennutzungsplanes. Eingehend erklärt werden die Wirkungen des Flächennutzungsplans für die weitere Entscheidung der Gemeinde zur Stadtentwicklung, wie u. a. zur Bebauungsplanung und sonstigen Satzungen nach dem Baugesetzbuch, zum Grundstücksverkehr und zum Vorkaufsrecht. Auch Auswirkungen des Planes werden beleuchtet und Heilungsmöglichkeiten aufgezeigt.

Von Dr. Hans-Joachim Koppitz, Referatsleiter i. R., und Prof. Dr. Gunnar Schwarting, Beigeordneter a.D. und Geschäftsführer des Städtetages Rheinland-Pfalz
Mitbegründet von Jörg Finkeldei, Referent im Ministerium für Infrastruktur und Raumordnung des Landes Brandenburg



 
Als Nettopreise angegebene Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer. Alle Nettopreise, also auch die Monatspreise, wurden aus den Bruttopreisen errechnet. Daher kann es wegen Rundungsungenauigkeiten bei einer Rückrechnung zu Abweichungen um wenige Cent kommen.


© 2014 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin-Tiergarten
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de

Der Flächennutzungsplan in der kommunalen Praxis

Der Flächennutzungsplan in der kommunalen Praxis

Grundlagen - Verfahren - Wirkungen

Von Dr. Hans-Joachim Koppitz, Referatsleiter i. R., und Prof. Dr. Gunnar Schwarting, Beigeordneter a.D. und Geschäftsführer des Städtetages Rheinland-Pfalz
Mitbegründet von Jörg Finkeldei, Referent im Ministerium für Infrastruktur und Raumordnung des Landes Brandenburg