leer  Ihr Warenkorb ist leer
Berliner Handbücher
 
Berliner Kommentare
 
COMPLIANCEdigital - Treffsicheres Wissen für die Compliance!
 
Juris Allianz ESVcampus Der ESV auf Twitter
 
Buch

Einstweiliger Rechtsschutz im Zivilrecht

Handbuch


Produktdetails

1019 Seiten, 15,8 x 23,5 cm, fester Einband

Lieferzeit

Die Ware ist binnen fünf Tagen lieferbar.

Zahlungsweise

Rechnung, Kreditkarte (VISA, MasterCard, American Express), SEPA-Lastschrift

Externe Links

ISBN

978-3-503-09098-3

Erscheinungstermin

17. Juli 2006

Programmbereich

Downloads

Download Prospekt

Titel empfehlen

Einstweiliger Rechtsschutz im Zivilrecht – Handbuch

EUR (D) 148,00*


* inkl. USt.,
zu den ohne Versandkosten


Warenkorb Titel in den Warenkorb



Das von Prof. Dr. Christian Berger herausgegebene Handbuch bietet eine breite Gesamtdarstellung aller im Zivilrecht auftretenden einstweiligen Rechtsschutzformen. Die Grundlagen des zivilprozessualen Regelverfahrens sind ebenso eingehend erläutert wie die Besonderheiten außerhalb der §§ 916 - 945 ZPO. Das Handbuch bietet neben den rechtlichen Grundlagen des einstweiligen Rechtsschutzes eine umfassende und präzise Darstellung des Regelverfahrens des zivilprozessualen einstweiligen Rechtsschutzes nach den §§ 916 - 945 ZPO. Im Mittelpunkt stehen dabei die Verfahrensvoraussetzungen des Arrest- und Verfügungsverfahrens, der Verfahrensablauf, die Entscheidungen und ihre Wirkungen, Rechtsbehelfe und Vollziehung sowie die besonders wichtige Schadensersatzhaftung nach § 945 ZPO und Kostenfragen.

Herausgegeben von Prof. Dr. Christian Berger, Universität Leipzig
mit Beiträgen von Prof. Dr. Christian Berger, Universität Leipzig, Prof. Dr. Ekkehard Becker-Eberhard, Universität Leipzig, Prof. Dr. Burkhard Boemke, Universität Leipzig, Michael C. Frege, Fachanwalt für Insolvenzrecht in Leipzig, Privatdozentin Dr. Bettina Heiderhoff, Universität Leipzig, Dipl.-Rpfl. (FH) Prof. Ulrich Keller, Fachhochschule für Verwaltung und Rechtspflege, Berlin, Prof. Dr. Karsten Otte, M.C.J., Universität Mannheim, Wiss. Mitarbeiter Frank Skamel, Universität Leipzig


 
Als Nettopreise angegebene Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer. Alle Nettopreise, also auch die Monatspreise, wurden aus den Bruttopreisen errechnet. Daher kann es wegen Rundungsungenauigkeiten bei einer Rückrechnung zu Abweichungen um wenige Cent kommen.


© 2016 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de

Einstweiliger Rechtsschutz im Zivilrecht

Einstweiliger Rechtsschutz im Zivilrecht

Handbuch

Herausgegeben von Prof. Dr. Christian Berger, Universität Leipzig
mit Beiträgen von Prof. Dr. Christian Berger, Universität Leipzig, Prof. Dr. Ekkehard Becker-Eberhard, Universität Leipzig, Prof. Dr. Burkhard Boemke, Universität Leipzig, Michael C. Frege, Fachanwalt für Insolvenzrecht in Leipzig, Privatdozentin Dr. Bettina Heiderhoff, Universität Leipzig, Dipl.-Rpfl. (FH) Prof. Ulrich Keller, Fachhochschule für Verwaltung und Rechtspflege, Berlin, Prof. Dr. Karsten Otte, M.C.J., Universität Mannheim, Wiss. Mitarbeiter Frank Skamel, Universität Leipzig