leer  Ihr Warenkorb ist leer
Berliner Handbücher
 
COMPLIANCEdigital - Treffsicheres Wissen für die Compliance!
 
Berliner Kommentare
 
Juris Allianz ESVcampus Der ESV auf Twitter
 
Buch

Zweckadäquanz der Rechnungslegung nach IFRS

Eine Untersuchung aus deutscher Sicht


Produktdetails

XIX, 265 Seiten, 15,8 x 23,5 cm, kartoniert

Lieferzeit

Die Ware ist binnen fünf Tagen lieferbar.

Zahlungsweise

Rechnung, Kreditkarte (VISA, MasterCard, American Express), SEPA-Lastschrift

Externe Links

ISBN

978-3-503-09723-4

Erscheinungstermin

25. Juli 2006

Programmbereich

Reihe / Gesamtwerk

Downloads

Titel empfehlen

Zweckadäquanz der Rechnungslegung nach IFRS – Eine Untersuchung aus deutscher Sicht

EUR (D) 46,00*


* inkl. USt.,
zu den ohne Versandkosten


Warenkorb Titel in den Warenkorb



Im Mittelpunkt dieses Buches stehen zwei Fragen: Wird die IFRS-Rechnungslegung dem im IASB-Framework selbst gesetzten Ziel „Vermittlung entscheidungsnützlicher Informationen“ gerecht? Kommen IFRS-Abschlüsse für Ausschüttungs- und Steuerbemessungszwecke in Betracht? Dr. Jürgen Brinkmann untersucht zum zweiten Punkt gezielt, welche Konsequenzen eine umfassende Anwendung der IFRS unter den rechtlichen und faktischen Rahmenbedingungen in Deutschland hätte. Für die detaillierte Analyse hat er Bilanzpositionen ausgewählt, die durch Unsicherheit dem Grunde und/oder der Höhe nach gekennzeichnet sind. Anhand des Umgangs mit den immateriellen Vermögenswerten (intangible assets) des Anlagevermögens (einschließlich Goodwill) auf der Aktivseite und der Rückstellungen (provisions) auf der Passivseite analysiert er die Zweckmäßigkeit der Rechnungslegung nach IFRS.


 
Als Nettopreise angegebene Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer. Alle Nettopreise, also auch die Monatspreise, wurden aus den Bruttopreisen errechnet. Daher kann es wegen Rundungsungenauigkeiten bei einer Rückrechnung zu Abweichungen um wenige Cent kommen.


© 2016 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de

Zweckadäquanz der Rechnungslegung nach IFRS

Zweckadäquanz der Rechnungslegung nach IFRS

Eine Untersuchung aus deutscher Sicht