leer  Ihr Warenkorb ist leer

 
COMPLIANCEdigital - Treffsicheres Wissen für die Compliance!
 
Berliner Handbücher
 
Juris Allianz ESVcampus Der ESV auf Twitter
 
Buch

Kapitalgesellschaften und Private Equity Fonds

Unternehmenskauf durch Leveraged Buyout


Produktdetails

XXVII, 473 Seiten, mit Abbildungen, 15,8 x 23,5 cm, kartoniert

Lieferzeit

Die Ware ist binnen fünf Tagen lieferbar.

Zahlungsweise

Rechnung, Kreditkarte (VISA, MasterCard, American Express), SEPA-Lastschrift

Externe Links

ISBN

978-3-503-10351-5

Erscheinungstermin

22. September 2007

Programmbereich

Reihe / Gesamtwerk

Downloads

Titel empfehlen

Kapitalgesellschaften und Private Equity Fonds – Unternehmenskauf durch Leveraged Buyout

EUR (D) 69,00*


* inkl. USt.,
zu den ohne Versandkosten


Warenkorb Titel in den Warenkorb


eBook: EUR (D) 69,02**
PDF-Datei
Voraussetzungen: Internetzugang, Web-Browser, Adobe Reader
** inkl. USt.

WarenkorbTitel als eBook kaufen



Die Übernahme deutscher Kapitalgesellschaften durch ausländische Finanzinvestoren (Leveraged Buyouts – LBO) birgt nach wie vor Zündstoff. Vassil Tcherveniachki liefert Ihnen endlich eine objektive Analyse jenseits hitziger „Heuschrecken-Debatten“. Er systematisiert die LBO-Transaktion nach betriebswirtschaftlichen als auch gesellschafts- und steuerrechtlichen Faktoren. Beantwortet werden dabei u.a. Fragen zur Kaufpreisentstehung, zur Kaufpreisfinanzierung und zur Minimierung der steuerlichen Belastung. Mit konkreten Praxisfällen zur Investitionstätigkeit von Private Equity Fonds in Deutschland.


 
Als Nettopreise angegebene Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer. Alle Nettopreise, also auch die Monatspreise, wurden aus den Bruttopreisen errechnet. Daher kann es wegen Rundungsungenauigkeiten bei einer Rückrechnung zu Abweichungen um wenige Cent kommen.


© 2016 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de

Kapitalgesellschaften und Private Equity Fonds

Kapitalgesellschaften und Private Equity Fonds

Unternehmenskauf durch Leveraged Buyout