leer  Ihr Warenkorb ist leer

 
COMPLIANCEdigital - Treffsicheres Wissen für die Compliance!
 
Berliner Kommentare
 
Juris Allianz ESVcampus Der ESV auf Twitter
 
Buch

UntStRefG

Unternehmensteuerreformgesetz 2008 Kommentar


Produktdetails

672 Seiten, 14,4 x 21 cm, fester Einband

Lieferzeit

Die Ware ist binnen fünf Tagen lieferbar.

Zahlungsweise

Rechnung, Kreditkarte (VISA, MasterCard, American Express), SEPA-Lastschrift

Externe Links

ISBN

978-3-503-10359-1

Erscheinungstermin

31. August 2007

Programmbereich

Reihe / Gesamtwerk

Aus der Reihe "Berliner Kommentare"

Downloads

Download Inhaltsverzeichnis UntStRefG
Download Prospekt

Titel empfehlen

UntStRefG – Unternehmensteuerreformgesetz 2008
Kommentar

EUR (D) 58,00*


* inkl. USt.,
zu den ohne Versandkosten


Warenkorb Titel in den Warenkorb



Der Kommentar zur Unternehmensteuerreform!

Zahlreiche Mandantenfragen zur Unternehmensteuerreform wollen schnell und zuverlässig beantwortet werden. Dieser Kommentar bietet die Lösungen.

Präzise und vollständig

Dieses Werk kommentiert alle Paragrafen, die sich geändert haben – aus allen relevanten Steuergesetzen und Verordnungen. Das garantiert Ihnen maximale Rechtssicherheit bei der Arbeit, auch bei komplizierten Details:
  • ausführliche Erläuterung der zentralen Beratungsfragen: Zinsschranke, Thesaurierungsrücklage, Verlustabzug, Abgeltungssteuer usw.
  • Lösungsvorschläge bei Zweifelsfragen
  • mit Gesetzestexten in praxisnaher konsolidierter Fassung
  • mit den amtlichen Begründungen der Bundesregierung und des Finanzausschusses
  • umfassende Auswertung einschlägiger Fachaufsätze.
  • Übersichtlich und praktisch

    Sie erkennen auf den ersten Blick, was sich geändert hat: Neuerungen, gestrichene Passagen usw. sind für Sie fett oder kursiv hervorgehoben. Dank der konkreten Beispiele und einprägsamen Schaubilder erfassen Sie schnell das Wesentliche.
Das handliche Format schafft Komfort bei der täglichen Nutzung in der Praxis.

Ausgewogen und beratungsnah

Der Kommentar liefert Ihnen die wichtigen Fakten für die Beratung von Personenunternehmen und Kapitalgesellschaften. Er informiert Sie zusätzlich über die konkreten wirtschaftlichen Konsequenzen der Gesetzesänderungen. Nutzen Sie das steuerliche und betriebswirtschaftliche Know-how der Verfasser!

Eine von vielen Expertenmeinungen:
"Es handelt sich nach Form, Inhalt und Qualität um die beste Publikation, die derzeit zum Thema auf dem Markt ist und ich darf Ihnen und den Autoren dazu gratulieren!
Das Format ist vorbildlich!"
Prof. Dr. jur. habil. Jürgen W. Hidien, Fachhochschule für Finanzen Nordkirchen

Von Prof. Dr. Volker Breithecker, Steuerberater, Universität Duisburg-Essen, Mercator School of Management, Prof. Dr. Guido Förster, Steuerberater, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, Prof. Dr. Ursula Förster, Steuerberaterin, FH Bochum, Prof. Dr. Ralf Klapdor, Steuerberater, FH Bielefeld, Lehrbeauftragter an der Mercator School of Management
unter Mitarbeit von Dr. Thomas Elser, Steuerberater, Otto Fricke, MdB, Rechtsanwalt, Vorsitzender des Haushaltsausschusses des Bundestages, Dipl.-Jur. Frederic Kahrl, wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bundestag, Dr. Carsten Lange, Steuerberater, Dr. Michael Reitsam, Steuerberater, Peter Schumacher, Dipl.-Finw., Konzernprüfer, Dr. Marco Thönnes, Steuerberater


 
Als Nettopreise angegebene Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer. Alle Nettopreise, also auch die Monatspreise, wurden aus den Bruttopreisen errechnet. Daher kann es wegen Rundungsungenauigkeiten bei einer Rückrechnung zu Abweichungen um wenige Cent kommen.


© 2016 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de

UntStRefG

UntStRefG

Unternehmensteuerreformgesetz 2008 Kommentar

Von Prof. Dr. Volker Breithecker, Steuerberater, Universität Duisburg-Essen, Mercator School of Management, Prof. Dr. Guido Förster, Steuerberater, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, Prof. Dr. Ursula Förster, Steuerberaterin, FH Bochum, Prof. Dr. Ralf Klapdor, Steuerberater, FH Bielefeld, Lehrbeauftragter an der Mercator School of Management
unter Mitarbeit von Dr. Thomas Elser, Steuerberater, Otto Fricke, MdB, Rechtsanwalt, Vorsitzender des Haushaltsausschusses des Bundestages, Dipl.-Jur. Frederic Kahrl, wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bundestag, Dr. Carsten Lange, Steuerberater, Dr. Michael Reitsam, Steuerberater, Peter Schumacher, Dipl.-Finw., Konzernprüfer, Dr. Marco Thönnes, Steuerberater