leer  Ihr Warenkorb ist leer
Berliner Handbücher
 
bei Onlinebestellung Versand kostenfrei
 
Berliner Kommentare
 
Juris Allianz ESVcampus ESV Akademie Der ESV auf Twitter
 


Produktdetails

Loseblattwerk, 3616 Seiten, 14,8 x 21 cm, 2 Ordner

ISBN

978-3-503-11059-9

Stand

Stand 2017

Programmbereich

Downloads

Personenbeförderungsrecht - Einzelbezug – Kommentar zum Personenbeförderungsgesetz nebst sonstigen einschlägigen Vorschriften

EUR (D) 178,00*


* inkl. USt.,
zu den ohne Versandkosten


Warenkorb Titel in den Warenkorb



Moderne Mobilität ist mit Herausforderungen verbunden, die sich auch im Personenbeförderungsrecht niederschlagen. Neue juristische Fragen tauchen auf. Beispielsweise im Kontext ambitionierter Ziele, wie der Schaffung barrierefreier Haltestellen bis 2022. Oder durch digitale Geschäftsmodelle, deren Nutzung für viele immer mehr zur Selbstverständlichkeit wird. Der Bidinger kommentiert alle Facetten der jüngsten Entwicklungen. Anschaulich, lösungsorientiert und treffsicher wie immer.

Begründet von Dr. Helmuth Bidinger, ehemals Rechtsanwalt und Notar in Frankfurt a. M.
Fortgeführt von Dr. Rita Bidinger, Richterin in Frankfurt a. M., Oberursel
unter Mitarbeit von Ralph Müller-Bidinger, Rechtsanwalt in Frankfurt a. M., Oberursel


 
Als Nettopreise angegebene Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer. Alle Nettopreise, also auch die Monatspreise, wurden aus den Bruttopreisen errechnet. Daher kann es wegen Rundungsungenauigkeiten bei einer Rückrechnung zu Abweichungen um wenige Cent kommen.




© 2018 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de

Personenbeförderungsrecht - Einzelbezug

Personenbeförderungsrecht - Einzelbezug

Kommentar zum Personenbeförderungsgesetz nebst sonstigen einschlägigen Vorschriften

Begründet von Dr. Helmuth Bidinger, ehemals Rechtsanwalt und Notar in Frankfurt a. M.
Fortgeführt von Dr. Rita Bidinger, Richterin in Frankfurt a. M., Oberursel
unter Mitarbeit von Ralph Müller-Bidinger, Rechtsanwalt in Frankfurt a. M., Oberursel