leer  Ihr Warenkorb ist leer
Berliner Kommentare
 

 
Berliner Handbücher
 
Juris Allianz ESVcampus ESV Akademie Der ESV auf Twitter
 
Loseblattwerk
HAUCK/NOFTZ

Sozialgesetzbuch (SGB) II: Grundsicherung für Arbeitsuchende

Kommentar


Produktdetails

Loseblattwerk, 5274 Seiten, 14,8 x 21 cm, 4 Ordner

Externe Links

ISBN

978-3-503-11061-2

Stand

Stand 2018

Programmbereich

Reihe / Gesamtwerk

Downloads

Titel empfehlen

Sozialgesetzbuch (SGB) II: Grundsicherung für Arbeitsuchende - Einzelbezug – Kommentar

Einzelbezug
EUR (D) 298,00*


* inkl. USt.,
zu den ohne Versandkosten


Warenkorb Titel in den Warenkorb



Abgesichert

Mit dem Hauck/Noftz SGB II steht Ihnen ein ebenso renommierter wie rundum praxistauglicher Kommentar zur Seite, auf den jederzeit Verlass ist. Der exzellente Bearbeiterkreis um Bandherausgeber Prof. Dr. Thomas Voelzke, Vizepräsident des Bundessozialgerichts, steht für umfassende, gründliche Erläuterungen en detail – man findet genau, was man sucht.
  • Jede nur denkbare Fallkonstellation im Bereich der Grundsicherung für Arbeitsuchende
  • Anknüpfungspunkte an das übrige Sozialrecht
  • Viele lösungsorientierte Hinweise zur konkreten Umsetzung der gesetzlichen Regelungen
Fortlaufende Updates halten Gesetzestexte und Rechtsprechung auf dem aktuellen Stand.

Die perfekte Ergänzung für den Gesamtüberblick bietet umfangreiches Zusatzmaterial:
  • Informationen zu aktuellen, sozial- und rechtspolitischen Entwicklungen,
  • die Zusammenstellung der wichtigsten Materialien der Gesetzgebungsverfahren,
  • eine umfangreiche Einführung zu den Strukturprinzipien sowie
  • zu verwaltungswissenschaftlich und europarechtlich bedeutsamen Bezügen.

Herausgegeben von Dr. Karl Hauck und Prof. Dr. Wolfgang Noftz
Bandherausgeber: Prof. Dr. Thomas Voelzke, Vizepräsident des Bundessozialgerichts, Honorarprofessor an der Humboldt-Universität zu Berlin
Kommentar von Felix Clauß, Richter am Landessozialgericht, Dr. Malte W. Fügemann, Richter am Landessozialgericht; Dietrich Hengelhaupt, Direktor des Sozialgerichts; Sven-Helge Jork, Weiterer aufsichtsführender Richter am Sozialgericht; Karen Krauß, Richterin am Bundessozialgericht; Prof. Dr. Ernst-Wilhelm Luthe, Professor für Öffentliches Recht und Sozialrecht an der Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften und Universität Oldenburg (apl.); Imme Caroline Müller, Regiegrungsdirektorin im Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie; Leandro Valgolio, Vorsitzender Richter am Landessozialgericht und Prof. Dr. Thomas Voelzke, Vizepräsident des Bundessozialgerichts, Honorarprofessor an der Humboldt-Universität zu Berlin unter Mitarbeit von Morten Adams, Richter am Sozialgericht


 
Als Nettopreise angegebene Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer. Alle Nettopreise, also auch die Monatspreise, wurden aus den Bruttopreisen errechnet. Daher kann es wegen Rundungsungenauigkeiten bei einer Rückrechnung zu Abweichungen um wenige Cent kommen.




© 2018 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de

Sozialgesetzbuch (SGB) II: Grundsicherung für Arbeitsuchende - Einzelbezug

Sozialgesetzbuch (SGB) II: Grundsicherung für Arbeitsuchende - Einzelbezug

Kommentar

Herausgegeben von Dr. Karl Hauck und Prof. Dr. Wolfgang Noftz
Bandherausgeber: Prof. Dr. Thomas Voelzke, Vizepräsident des Bundessozialgerichts, Honorarprofessor an der Humboldt-Universität zu Berlin
Kommentar von Felix Clauß, Richter am Landessozialgericht, Dr. Malte W. Fügemann, Richter am Landessozialgericht; Dietrich Hengelhaupt, Direktor des Sozialgerichts; Sven-Helge Jork, Weiterer aufsichtsführender Richter am Sozialgericht; Karen Krauß, Richterin am Bundessozialgericht; Prof. Dr. Ernst-Wilhelm Luthe, Professor für Öffentliches Recht und Sozialrecht an der Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften und Universität Oldenburg (apl.); Imme Caroline Müller, Regiegrungsdirektorin im Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie; Leandro Valgolio, Vorsitzender Richter am Landessozialgericht und Prof. Dr. Thomas Voelzke, Vizepräsident des Bundessozialgerichts, Honorarprofessor an der Humboldt-Universität zu Berlin unter Mitarbeit von Morten Adams, Richter am Sozialgericht