leer  Ihr Warenkorb ist leer
Berliner Kommentare
 

 
Berliner Handbücher
 
Juris Allianz ESVcampus ESV Akademie Der ESV auf Twitter
 
Buch

Das Recht der Kreditsicherung


Produktdetails

XLIII, 1105 Seiten, 15,8 x 23,5 cm, fester Einband

Externe Links

ISBN

978-3-503-11636-2

Auflage

9., völlig neu bearbeitete und wesentlich erweiterte Auflage 2011

Erscheinungstermin

voraussichtlich im August 2011

Programmbereich

Reihe / Gesamtwerk

Aus der Reihe "Berliner Handbücher"

Downloads

Auflagen

Dieser Artikel wurde ersetzt durch:
Das Recht der Kreditsicherung, 10., völlig neu bearbeitete Auflage (978-3-503-17611-3)

Titel empfehlen

Das Recht der Kreditsicherung –

Dieses Produkt ist leider nicht mehr lieferbar.



Unverzichtbares Fachwissen – für jeden Tag

Praxisnah

Dieser Klassiker verzichtet weitestgehend auf die Darstellung wissenschaftlicher Auseinandersetzungen und konzentriert sich auf das Wesentliche: Praxisrelevanz. 13 ausgewiesene Experten aus Recht sprechung, Beratung und Wissenschaft stellen dazu alle Kreditsicherungsrechte ausführlich und übersichtlich dar.

Lösungsorientiert

Das Werk wird Sie insbesondere durch seinen systematischen, lösungsorientierten Aufbau überzeugen. Dieser ermöglicht es, sich genauso schnell wie umfassend über gesetzliche Vorschriften, höchstrichterliche Rechtsprechung sowie relevante Streitfälle zu informieren.

Besonders wichtig für Ihre Praxis sind die Themen an den Schnittstellen des Kreditsicherungsrechts, d. h.
  • zum Gesellschafts- und Kapitalmarktrecht, int. Bankaufsichtsrecht (Basel II und III), Eigentumsvorbehalts-, Ordnungs-, Leasing-, Refinanzierungs- und Umsatzsteuerrecht
  • sowie zu den grenzüberschreitenden Kreditsicherheiten und der Verwendung neuer
  • strukturierter Produkte als Kreditsicherheit.

Herausgegeben von Prof. Dr. Hans-Jürgen Lwowski, Universität Hamburg, Dr. Gero Fischer, Vorsitzender Richter am Bundesgerichtshof a.D., und Prof. Dr. Katja Langenbucher, Goethe-Universität Frankfurt am Main
Bearbeitet von Dr. Dirk Bliesener, Dr. Jan-Hendrik Brünink, Dr. Gero Fischer, Prof. Dr. Eva-Maria Kieninger, Prof. Dr. Katja Langenbucher, Prof. Dr. Hans-Jürgen Lwowski, Dr. Helmut Merkel, Dr. Bernd Peters, Dr. Heinrich Schoppmeyer, Dr. Christian Tetzlaff, Dr. Jan de Weerth, Judith Wittig, und Dr. Nils Wunderlich


 
Als Nettopreise angegebene Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer. Alle Nettopreise, also auch die Monatspreise, wurden aus den Bruttopreisen errechnet. Daher kann es wegen Rundungsungenauigkeiten bei einer Rückrechnung zu Abweichungen um wenige Cent kommen.




© 2017 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de

Das Recht der Kreditsicherung

Das Recht der Kreditsicherung

Herausgegeben von Prof. Dr. Hans-Jürgen Lwowski, Universität Hamburg, Dr. Gero Fischer, Vorsitzender Richter am Bundesgerichtshof a.D., und Prof. Dr. Katja Langenbucher, Goethe-Universität Frankfurt am Main
Bearbeitet von Dr. Dirk Bliesener, Dr. Jan-Hendrik Brünink, Dr. Gero Fischer, Prof. Dr. Eva-Maria Kieninger, Prof. Dr. Katja Langenbucher, Prof. Dr. Hans-Jürgen Lwowski, Dr. Helmut Merkel, Dr. Bernd Peters, Dr. Heinrich Schoppmeyer, Dr. Christian Tetzlaff, Dr. Jan de Weerth, Judith Wittig, und Dr. Nils Wunderlich