leer  Ihr Warenkorb ist leer
COMPLIANCEdigital - Treffsicheres Wissen für die Compliance!
 

 
Berliner Kommentare
 
Juris Allianz ESVcampus Der ESV auf Twitter
 
Buch

Befristete Arbeitsverträge

Ein Leitfaden für die Praxis


Produktdetails

286 Seiten, 14,4 x 21 cm, kartoniert

Lieferzeit

Die Ware ist binnen fünf Tagen lieferbar.

Zahlungsweise

Rechnung, Kreditkarte (VISA, MasterCard, American Express), SEPA-Lastschrift

Externe Links

ISBN

978-3-503-13842-5

Auflage

3., neu bearbeitete und erweiterte Auflage 2012

Erscheinungstermin

30. März 2012

Programmbereich

Reihe / Gesamtwerk

Downloads

Titel empfehlen

Befristete Arbeitsverträge – Ein Leitfaden für die Praxis

EUR (D) 34,80*


* inkl. USt.,
zu den ohne Versandkosten


Warenkorb Titel in den Warenkorb


eBook: EUR (D) 34,81**
PDF-Datei
Voraussetzungen: Internetzugang, Web-Browser, Adobe Reader
** inkl. USt.

WarenkorbTitel als eBook kaufen



Richtig befristen – mit dem „Lakies“

Befristete Arbeitsverträge sind weit verbreitet: Laut dem Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) wurde 2011 mit 2,7 Millionen befristet Beschäftigten in Deutschland ein Höchststand erreicht. Zum Vergleich: Im Jahr 2001 waren es lediglich 1,7 Millionen derartige Arbeitsverhältnisse.

Insbesondere die sachgrundlose Befristung wird in der Praxis häufig genutzt. Doch die maßgeblichen Rechtsbestimmungen sind vielfach unbekannt. Unter umfassender Berücksichtigung der aktuellen Rechtsprechung erläutert Ihnen daher der „Lakies“ in 3. Auflage anschaulich und praxisnah das gesamte Recht der befristeten Arbeitsverträge. Hierbei werden Ihnen nicht nur die mit der Befristung verbundenen Möglichkeiten sondern auch die Fallstricke dargestellt. Als Leitfaden für die Praxis bietet das Werk Ihnen zudem zahlreiche Musterformulierungen und Beispielsfälle, die Ihnen bei Vertragsentwürfen oder Befristungsvereinbarungen eine ausgezeichnete Hilfestellung leisten.

Dieses Werk bietet Ihnen die aktuelle Darstellung des Befristungsrechts, welche die bestehenden Grundlagen des derzeitigen Befristungsrechts sowie auch deren Voraussetzungen erklärt. Erläutert werden die
  • erleichterte Befristung (Befristung ohne Sachgrund)
  • Sachgründe für Befristungsvereinbarungen
  • Anforderungen an die Schriftform der Befristungsvereinbarung
  • Mitwirkungsrechte des Betriebsrats oder Personalrats
  • Bedeutung der Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) für das Befristungsrecht
  • Befristungsregelungen außerhalb des Teilzeit- und Befristungsgesetzes (TzBfG)
  • Befristungsrechte an Hochschulen und Forschungseinrichtungen
  • Tarifvertraglichen Befristungsregelungen
  • Entfristungsklage

Von Thomas Lakies, Richter am Arbeitsgericht Berlin


 
Als Nettopreise angegebene Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer. Alle Nettopreise, also auch die Monatspreise, wurden aus den Bruttopreisen errechnet. Daher kann es wegen Rundungsungenauigkeiten bei einer Rückrechnung zu Abweichungen um wenige Cent kommen.


© 2016 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de

Befristete Arbeitsverträge

Befristete Arbeitsverträge

Ein Leitfaden für die Praxis

Von Thomas Lakies, Richter am Arbeitsgericht Berlin