leer  Ihr Warenkorb ist leer

 
Berliner Kommentare
 
COMPLIANCEdigital - Treffsicheres Wissen für die Compliance!
 
Juris Allianz ESVcampus Der ESV auf Twitter
 
Buch

Einführung in die Betriebswirtschaftliche Steuerlehre

mit Fallbeispielen, Übungsaufgaben und Lösungen


Produktdetails

XIII, 411 Seiten, mit zahlreichen Abbildungen, 14,4 x 21 cm, kartoniert

Externe Links

ISBN

978-3-503-13871-5

Auflage

16., völlig neu bearbeitete Auflage 2013

Erscheinungstermin

voraussichtlich im März 2013

Programmbereich

Reihe / Gesamtwerk

Aus der Reihe "ESVbasics"

Downloads

Auflagen

Titel empfehlen

Einführung in die Betriebswirtschaftliche Steuerlehre – mit Fallbeispielen, Übungsaufgaben und Lösungen

Dieses Produkt ist leider nicht mehr lieferbar.


Optimal vorbereitet im Studium



Aktuell – kompakt – verständlich: der beliebte Lehrbuchklassiker

Der zum neuen Semester aktualisierte Lehrbuchklassiker vermittelt Ihnen alle grundlegenden Lerninhalte der Betriebswirtschaftlichen Steuerlehre. Systematisch und von Grund auf eignen Sie sich an:
  • die wichtigsten Einzelsteuerarten
  • die Grundzüge des steuerlichen Verfahrensrechts
  • die steuerlichen Einflüsse auf unternehmerische Entscheidungen
  • die im Fach anwendbaren Methoden und das relevante Fachvokabular
Die 16. Auflage berücksichtigt insbesondere die Rechtsentwicklungen der letzten Zeit. Alle ESt-Tarifangaben beruhen auf dem neuen Tarif für das Jahr 2014. Mit vielen Beispielen, Abbildungen und 135 Aufgaben mit Lösungen!

" Didaktisch gut gemachte Studienliteratur, wie man sie sich als Student wünscht."
Zur Vorauflage in STUDIUM, Nr. 86 SS 2010

Begründet von Univ.-Prof. Dr. Lothar Haberstock, Steuerberater, fortgeführt von Univ.-Prof. Dr. Volker Breithecker, Steuerberater, Universität Duisburg-Essen (Campus Duisburg) - Mercator School of Management, unter Mitarbeit von Prof. Dr. Ralf Klapdor, Steuerberater, Hochschule Rhein-Waal, Lehrbeauftragter an der Universität Duisburg-Essen (Campus Duisburg) - Mercator School of Management


 
Als Nettopreise angegebene Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer. Alle Nettopreise, also auch die Monatspreise, wurden aus den Bruttopreisen errechnet. Daher kann es wegen Rundungsungenauigkeiten bei einer Rückrechnung zu Abweichungen um wenige Cent kommen.


© 2016 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de

Einführung in die Betriebswirtschaftliche Steuerlehre

Einführung in die Betriebswirtschaftliche Steuerlehre

mit Fallbeispielen, Übungsaufgaben und Lösungen

Begründet von Univ.-Prof. Dr. Lothar Haberstock, Steuerberater, fortgeführt von Univ.-Prof. Dr. Volker Breithecker, Steuerberater, Universität Duisburg-Essen (Campus Duisburg) - Mercator School of Management, unter Mitarbeit von Prof. Dr. Ralf Klapdor, Steuerberater, Hochschule Rhein-Waal, Lehrbeauftragter an der Universität Duisburg-Essen (Campus Duisburg) - Mercator School of Management