leer  Ihr Warenkorb ist leer

 
COMPLIANCEdigital - Treffsicheres Wissen für die Compliance!
 
Berliner Kommentare
 
Juris Allianz ESVcampus Der ESV auf Twitter
 
Buch

Jahrbuch des Umwelt- und Technikrechts 2012


Produktdetails

369 Seiten, 14,8 x 21,5 cm, fester Einband

Lieferzeit

Die Ware ist binnen fünf Tagen lieferbar.

Zahlungsweise

Rechnung, Kreditkarte (VISA, MasterCard, American Express), SEPA-Lastschrift

Externe Links

ISBN

978-3-503-14112-8

Erscheinungstermin

30. Juli 2012

Programmbereich

Reihe / Gesamtwerk

Downloads

Titel empfehlen

Jahrbuch des Umwelt- und Technikrechts 2012 –

EUR (D) 128,00*


* inkl. USt.,
zu den ohne Versandkosten


Warenkorb Titel in den Warenkorb



Das Reaktorunglück von Fukushima beeinflusst gleich die Themen mehrerer Beiträge des Jahrbuchs 2012. Unter verschiedenen Gesichtspunkten wird dabei die durch dieses Unglück forcierte Energiewende untersucht (Energieeffizienz, Energiespeicherung, Energieleitungsbau, Planung und Genehmigung moderner Windenergieanlagen). Untersuchungsgegenstand sind dabei ferner auch die Folgen für die deutsche Risikodogmatik.

Die weiteren Beiträge befassen sich mit
  • etwaigen Auswirkungen des Klimawandels auf das Schutzgebietsnetz Natura 2000,
  • der rechtlichen Bewältigung von Kinderlärm sowie
  • aktuellen Rechtsfragen der Mineralwasserherstellung.
Auf den Gebieten des internationalen Rechts und der Rechtsvergleichung werden der Waldschutz sowie die Aquakultur (Intensivfischzucht) behandelt. Abgerundet wird das Jahrbuch durch einen ausführlichen Bericht über die Entwicklung des Umwelt- und Technikrechts im Jahr 2011.

Herausgegeben von Prof. Dr. Bernd Hecker, Prof. Dr. Reinhard Hendler, Prof. Dr. Alexander Proelß und Prof. Dr. Peter Reiff
Redaktion: Prof. Dr. Reinhard Hendler
Mit Beiträgen von Prof. Dr. Arno Scherzberg, Universität Erfurt; Prof. Dr. Ines Härtel, Universität Bochum; Prof. Dr. Felix Ekardt, LL.M., M.A., Universität Rostock; Justus Wulff, Leipzig; Prof. Dr. Dirk Hanschel, Universität Mannheim; Anke und Jochen Schumacher, Institut für Naturschutz und Naturschutzrecht Tübingen; Prof. Dr. Timo Hebeler, Laura Deppenkemper, Universität Trier; Rechtsanwalt Dr. Jochen Kerkmann, Jeromin & Kerkmann, Andernach; Prof. Dr. Ulrich Beyerlin, Max-Planck-Institut für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht, Heidelberg


 
Als Nettopreise angegebene Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer. Alle Nettopreise, also auch die Monatspreise, wurden aus den Bruttopreisen errechnet. Daher kann es wegen Rundungsungenauigkeiten bei einer Rückrechnung zu Abweichungen um wenige Cent kommen.


© 2016 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de

Jahrbuch des Umwelt- und Technikrechts 2012

Jahrbuch des Umwelt- und Technikrechts 2012

Herausgegeben von Prof. Dr. Bernd Hecker, Prof. Dr. Reinhard Hendler, Prof. Dr. Alexander Proelß und Prof. Dr. Peter Reiff
Redaktion: Prof. Dr. Reinhard Hendler
Mit Beiträgen von Prof. Dr. Arno Scherzberg, Universität Erfurt; Prof. Dr. Ines Härtel, Universität Bochum; Prof. Dr. Felix Ekardt, LL.M., M.A., Universität Rostock; Justus Wulff, Leipzig; Prof. Dr. Dirk Hanschel, Universität Mannheim; Anke und Jochen Schumacher, Institut für Naturschutz und Naturschutzrecht Tübingen; Prof. Dr. Timo Hebeler, Laura Deppenkemper, Universität Trier; Rechtsanwalt Dr. Jochen Kerkmann, Jeromin & Kerkmann, Andernach; Prof. Dr. Ulrich Beyerlin, Max-Planck-Institut für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht, Heidelberg