leer  Ihr Warenkorb ist leer
Berliner Kommentare
 

 
Berliner Handbücher
 
Juris Allianz ESVcampus Der ESV auf Twitter
 
Buch

Handbuch Windenergie


Produktdetails

LIV, 1084 Seiten, mit Abbildungen, Tabellen und Übersichten sowie Online-Zugang zu energierechtlicher Vorschriftendatenbank, 15,8 x 23,5 cm, fester Einband

Lieferzeit

Die Ware ist binnen fünf Tagen lieferbar.

Zahlungsweise

Rechnung, Kreditkarte (VISA, MasterCard, American Express), SEPA-Lastschrift

Externe Links

ISBN

978-3-503-14163-0

Erscheinungstermin

18. Dezember 2014

Programmbereich

Downloads

Download Inhaltsverzeichnis Handbuch Windenergie
Download Prospekt

Titel empfehlen

Handbuch Windenergie –

EUR (D) 128,00*


* inkl. USt.,
zu den ohne Versandkosten


Warenkorb Titel in den Warenkorb


eBook: EUR (D) 128,04**
PDF-Datei
Voraussetzungen: Internetzugang, Web-Browser, Adobe Reader
** inkl. USt.

WarenkorbTitel als eBook kaufen



Dieses Werk gibt Ihnen einen umfassenden Überblick über die rechtlich, wirtschaftlich und steuerlich wesentlichen Themen bei der Realisierung eines Windparkprojekts. Berücksichtigt werden sowohl On- als auch Offshore-Windanlagen. Versierte Fachleute mit langjähriger Erfahrung sorgen für eine praxisgerechte und umfassende Darstellung. Folgende Themen stehen dabei im Fokus:
  • Regulierung
  • Planung und Genehmigung
  • Grundstücksrecht
  • Projektverträge und Versicherung
  • Projektfinanzierung und Fonds
  • Steuern
  • M&A-Transaktionen und Beteiligungsmodelle
Die Änderungen durch die EEG-Novelle 2014 sind bereits eingearbeitet. Zum besseren Verständnis enthält das Handbuch auch einen instruktiven, mit zahlreichen Abbildungen unterlegten Beitrag zu den technischen Grundlagen der Windenergie.

Vorschriften-Datenbank inklusive!
Zusätzlich profitieren Sie vom Zugriff auf eine umfangreiche, ständig aktualisierte Datenbank mit wichtigen energierechtlichen Vorschriften der EU, des Bundes und der Länder. Zum schnellen Vergleich mit aktuellen Vorschriftenfassungen bleiben auch frühere Rechtsstände recherchierbar. So sehen Sie auf einen Blick, was sich geändert hat.

Über den Herausgeber:
Rechtsanwalt Thomas Schulz ist Partner in einer internationalen Großkanzlei in Berlin. Er berät Mandanten aus der Energiebranche auf allen Gebieten des Energiewirtschaftsrechts. Seine Schwerpunkte sind Erneuerbare Energien-Projekte im In- und Ausland, insbesondere in den Segmenten On- und Offshore, Solar sowie Biogas.

Herausgegeben von Thomas Schulz, Rechtsanwalt, Linklaters LLP, Berlin
Mit Beiträgen von Marcus Blömer, Rechtsanwalt, PricewaterhouseCoopers AG, Hamburg; Alexandros Chatzinerantzis, Rechtsanwalt, Linklaters LLP, Frankfurt a.M.; Dr. Simone Claußen, Rechtsanwältin, LEBUHN & PUCHTA Partnerschaft von Rechtsanwälten und Solicitor mbB, Hamburg; Dr. Wolfram Distler, Rechtsanwalt, DLA Piper UK LLP, Frankfurt a.M.; Christian Glenz, Regierungsrat, Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, Berlin; Dr. Hans-Martin Grambeck, Steuerberater, PricewaterhouseCoopers AG, Hamburg; Dr. Andreas Hinsch, Rechtsanwalt, BLANKE MEIER EVERS Rechtsanwälte in Partnerschaft mbB, Bremen; Marcus Ihle, Dipl.-Ing. (FH), OutSmart GmbH, Hamburg; Dr. Detlef Koenemann, Dipl.-Phys., Freier Journalist, Bielefeld; Manfred Lührs, Dipl.-Ing., 8.2 Ingenieurbüro Lührs, Süderdeich; Johannes Niesemeyer, Rechtsanwalt, Linklaters LLP, Frankfurt a.M.; Dr. Carolin Reese, LL.M., Rechtsanwältin, Linklaters LLP, Berlin; Dr. Sebastian Rohrer, Rechtsanwalt, BEITEN BURKHARDT Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, München; Oliver Rosenberg, Rechtsanwalt, Steuerberater, Linklaters LLP, Düsseldorf; Thomas Schulz, Rechtsanwalt, Linklaters LLP, Berlin; Mirko Sedlacek, Dipl.-Volksw., KfW IPEX-Bank GmbH, Frankfurt a.M.; Ralf Skowronnek, Dipl.-Ing./Dipl.-Wirt.-Ing., Marsh GmbH, Hamburg; Dr. Johannes Trost, Rechtsanwalt, LEBUHN & PUCHTA Partnerschaft von Rechtsanwälten und Solicitor mbB, Hamburg; Markus Wollenhaupt, Rechtsanwalt, Linklaters LLP, Frankfurt a.M.


 
Als Nettopreise angegebene Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer. Alle Nettopreise, also auch die Monatspreise, wurden aus den Bruttopreisen errechnet. Daher kann es wegen Rundungsungenauigkeiten bei einer Rückrechnung zu Abweichungen um wenige Cent kommen.


© 2016 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de

Handbuch Windenergie

Handbuch Windenergie

Herausgegeben von Thomas Schulz, Rechtsanwalt, Linklaters LLP, Berlin
Mit Beiträgen von Marcus Blömer, Rechtsanwalt, PricewaterhouseCoopers AG, Hamburg; Alexandros Chatzinerantzis, Rechtsanwalt, Linklaters LLP, Frankfurt a.M.; Dr. Simone Claußen, Rechtsanwältin, LEBUHN & PUCHTA Partnerschaft von Rechtsanwälten und Solicitor mbB, Hamburg; Dr. Wolfram Distler, Rechtsanwalt, DLA Piper UK LLP, Frankfurt a.M.; Christian Glenz, Regierungsrat, Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, Berlin; Dr. Hans-Martin Grambeck, Steuerberater, PricewaterhouseCoopers AG, Hamburg; Dr. Andreas Hinsch, Rechtsanwalt, BLANKE MEIER EVERS Rechtsanwälte in Partnerschaft mbB, Bremen; Marcus Ihle, Dipl.-Ing. (FH), OutSmart GmbH, Hamburg; Dr. Detlef Koenemann, Dipl.-Phys., Freier Journalist, Bielefeld; Manfred Lührs, Dipl.-Ing., 8.2 Ingenieurbüro Lührs, Süderdeich; Johannes Niesemeyer, Rechtsanwalt, Linklaters LLP, Frankfurt a.M.; Dr. Carolin Reese, LL.M., Rechtsanwältin, Linklaters LLP, Berlin; Dr. Sebastian Rohrer, Rechtsanwalt, BEITEN BURKHARDT Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, München; Oliver Rosenberg, Rechtsanwalt, Steuerberater, Linklaters LLP, Düsseldorf; Thomas Schulz, Rechtsanwalt, Linklaters LLP, Berlin; Mirko Sedlacek, Dipl.-Volksw., KfW IPEX-Bank GmbH, Frankfurt a.M.; Ralf Skowronnek, Dipl.-Ing./Dipl.-Wirt.-Ing., Marsh GmbH, Hamburg; Dr. Johannes Trost, Rechtsanwalt, LEBUHN & PUCHTA Partnerschaft von Rechtsanwälten und Solicitor mbB, Hamburg; Markus Wollenhaupt, Rechtsanwalt, Linklaters LLP, Frankfurt a.M.