leer  Ihr Warenkorb ist leer
Berliner Handbücher
 

 
Berliner Kommentare
 
Juris Allianz ESVcampus Der ESV auf Twitter
 
Buch

WpÜG

Wertpapiererwerbs- und Übernahmegesetz Kommentar


Produktdetails

1132 Seiten, 15,8 x 23,5 cm, fester Einband

Lieferzeit

Die Ware ist binnen fünf Tagen lieferbar.

Zahlungsweise

Rechnung, Kreditkarte (VISA, MasterCard, American Express), SEPA-Lastschrift

Externe Links

ISBN

978-3-503-14191-3

Auflage

3., völlig neu bearbeitete und erweiterte Auflage 2013

Erscheinungstermin

08. März 2013

Programmbereich

Reihe / Gesamtwerk

Aus der Reihe "Berliner Kommentare"

Downloads

Download Inhaltsverzeichnis WpÜG
Download Prospekt

Titel empfehlen

WpÜG – Wertpapiererwerbs- und Übernahmegesetz
Kommentar

EUR (D) 136,00*


* inkl. USt.,
zu den ohne Versandkosten


Warenkorb Titel in den Warenkorb


eBook: EUR (D) 136,02**
PDF-Datei
Voraussetzungen: Internetzugang, Web-Browser, Adobe Reader
** inkl. USt.

WarenkorbTitel als eBook kaufen



Ihr power deal

Das Wertpapiererwerbs- und Übernahmegesetz (WpÜG) hat sich seit über zehn Jahren in der Praxis gut bewährt. Wesentliche Änderungen seit der Umsetzung der Übernahmerichtlinie Mitte 2006 haben sich vor dem Hintergrund der restriktiven Rechtsprechung des BGH zum Acting in Concert ergeben, die den Gesetzgeber zu einer Erweiterung des § 30 Abs. 2 WpÜG im Rahmen des Risikobegrenzungsgesetzes veranlasst hat. Darüber hinaus sind in der aktuellen Fassung des WpÜG die erhöhten Mitteilungspflichten für Finanzinstrumente sowie die Folgeänderungen durch das BilMoG enthalten.

Mit der vorliegenden dritten Auflage wird der „Steinmeyer“ auf den neuesten Stand gebracht. Sämtliche Entwicklungen in Gesetzgebung (z.B. ARUG, TUG, Risikobegrenzungsgesetz und FGG-Reformgesetz), Rechtsprechung, Verwaltungspraxis und Literatur seit Erscheinen der Zweitauflage sind berücksichtigt.

Ihr PraxisPlus: Checklisten, Praxisbeispiele und Übersichten erhöhen den Nutzwert.

Die Bearbeiter können auf langjährige praktische Erfahrungen im Übernahme-, Gesellschafts- und Kapitalmarktrecht sowie den damit zusammenhängenden Bewertungs- und sonstigen wirtschaftlichen Fragen zurückblicken.

Dieses Buch ist auch als eBook erhältlich. Profitieren Sie von systematischer und schneller Navigation durch komplett verlinkte Inhalts- und Stichwortverzeichnisse.

Von Dr. Roland Steinmeyer, LL.M., Rechtsanwalt und Notar, Lehrbeauftragter an der Juristischen Fakultät der Georg-August-Universität Göttingen
unter Mitarbeit von Oliver Klepsch, Regierungsdirektor, Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht, Dipl.-Kffr. Dr. Anke Nestler, Dr. Matthias Santelmann, Rechtsanwalt und Notar, Florian Steinhardt, Rechtsanwalt


 
Als Nettopreise angegebene Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer. Alle Nettopreise, also auch die Monatspreise, wurden aus den Bruttopreisen errechnet. Daher kann es wegen Rundungsungenauigkeiten bei einer Rückrechnung zu Abweichungen um wenige Cent kommen.


© 2016 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de

WpÜG

WpÜG

Wertpapiererwerbs- und Übernahmegesetz Kommentar

Von Dr. Roland Steinmeyer, LL.M., Rechtsanwalt und Notar, Lehrbeauftragter an der Juristischen Fakultät der Georg-August-Universität Göttingen
unter Mitarbeit von Oliver Klepsch, Regierungsdirektor, Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht, Dipl.-Kffr. Dr. Anke Nestler, Dr. Matthias Santelmann, Rechtsanwalt und Notar, Florian Steinhardt, Rechtsanwalt