leer  Ihr Warenkorb ist leer
Berliner Handbücher
 

 
COMPLIANCEdigital - Treffsicheres Wissen für die Compliance!
 
Juris Allianz ESVcampus Der ESV auf Twitter
 
Buch

Handbuch Lagebericht

Kommentar von § 289 und § 315 HGB, DRS 20 und IFRS Management Commentary


Produktdetails

XXIX, 614 Seiten, mit zahlreichen Abbildungen, 15,8 x 23,5 cm, fester Einband

Lieferzeit

Die Ware ist binnen fünf Tagen lieferbar.

Zahlungsweise

Rechnung, Kreditkarte (VISA, MasterCard, American Express), SEPA-Lastschrift

Externe Links

ISBN

978-3-503-14465-5

Erscheinungstermin

07. Mai 2013

Programmbereich

Downloads

Download Inhaltsverzeichnis Handbuch Lagebericht
Download Prospekt

Titel empfehlen

Handbuch Lagebericht – Kommentar von § 289 und § 315 HGB, DRS 20 und IFRS Management Commentary

EUR (D) 89,95*


* inkl. USt.,
zu den ohne Versandkosten


Warenkorb Titel in den Warenkorb


eBook: EUR (D) 89,96**
PDF-Datei
Voraussetzungen: Internetzugang, Web-Browser, Adobe Reader
** inkl. USt.

WarenkorbTitel als eBook kaufen



Lageberichterstattung - von der Pflichterfüllung zum Aushängeschild des Unternehmens

Mit der wachsenden Bedeutung qualitativer Berichterstattungselemente kommt auch dem Lagebericht ein immer höherer Stellenwert zu. Nach einer ganzen Fülle gesetzlicher Adjustierungen (zuletzt durch das Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz – BilMoG) reagierte das DRSC – Deutsches Rechnungslegungs Standards Committee e.V. mit einer umfangreichen Neufassung seines maßstabgebenden Standards zur Lageberichterstattung: dem DRS 20.

Dieses kompetent besetzte Buch greift die aktuell einschlägigen Rechtsentwicklungen detailliert auf und durchleuchtet insbesondere die Regelungen des neuen DRS 20 erstmals umfassend und systematisiert – mit einer Vielzahl konkreter Anwendungs- und Formulierungsbeispiele.
  • Grundlagen und rechtliche Verpflichtungen der (Konzern-) Lageberichterstattung
  • Inhaltliche Anforderungen orientiert an der Gliederung des DRS 20
  • Zwischenberichterstattung nach dem Wertpapierhandelsgesetz
  • Prüfung der Lageberichterstattung – insbesondere Intensitäten (Prüf- und Lesepflichten)
  • Internationale Entwicklungen bezüglich IFRS-Management Commentary, US MD & A
'''Aus Sicht von kapitalmarktorientierten bis mittelständischen
Unternehmen! Praktiker profitieren zudem von einer Gegenüberstellung konkreter Unterschiede zwischen DRS 5 / 15 und DRS 20 bzw. IFRS-Management Commentary''' sowie einer umfangreichen Checkliste zur praktischen Ausgestaltung nach DRS.

Herausgegeben von Prof. Dr. Stefan Müller, Prof. Dr. Andreas Stute, WP/StB Karl-Heinz Withus
Mit Beiträgen von Ismail Ergün, Andreas Krimpmann, Prof. Dr. Stefan Müller, Prof. Dr. Karsten Paetzmann, Jürgen Lars Sackbrook, Dr. Martin Stawinoga, StB Prof. Dr. Andreas Stute, WP/StB Karl-Heinz Withus, Prof. Dr. Inge Wulf


 
Als Nettopreise angegebene Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer. Alle Nettopreise, also auch die Monatspreise, wurden aus den Bruttopreisen errechnet. Daher kann es wegen Rundungsungenauigkeiten bei einer Rückrechnung zu Abweichungen um wenige Cent kommen.


© 2016 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de

Handbuch Lagebericht

Handbuch Lagebericht

Kommentar von § 289 und § 315 HGB, DRS 20 und IFRS Management Commentary

Herausgegeben von Prof. Dr. Stefan Müller, Prof. Dr. Andreas Stute, WP/StB Karl-Heinz Withus
Mit Beiträgen von Ismail Ergün, Andreas Krimpmann, Prof. Dr. Stefan Müller, Prof. Dr. Karsten Paetzmann, Jürgen Lars Sackbrook, Dr. Martin Stawinoga, StB Prof. Dr. Andreas Stute, WP/StB Karl-Heinz Withus, Prof. Dr. Inge Wulf