leer  Ihr Warenkorb ist leer
Berliner Kommentare
 

 
Berliner Handbücher
 
Juris Allianz ESVcampus Der ESV auf Twitter
 
Buch

Grundlagen des schweizerischen Steuerrechts

mit internationalen Aspekten für deutsche Unternehmen, Privatpersonen und deren Berater


Produktdetails

210 Seiten, 14,4 x 21 cm, kartoniert

Lieferzeit

Die Ware ist binnen fünf Tagen lieferbar.

Zahlungsweise

Rechnung, Kreditkarte (VISA, MasterCard, American Express), SEPA-Lastschrift

Externe Links

ISBN

978-3-503-15644-3

Erscheinungstermin

12. März 2014

Programmbereich

Downloads

Titel empfehlen

Grundlagen des schweizerischen Steuerrechts – mit internationalen Aspekten für deutsche Unternehmen, Privatpersonen und deren Berater

EUR (D) 39,80*


* inkl. USt.,
zu den ohne Versandkosten


Warenkorb Titel in den Warenkorb


eBook: EUR (D) 39,81**
PDF-Datei
Voraussetzungen: Internetzugang, Web-Browser, Adobe Reader
** inkl. USt.

WarenkorbTitel als eBook kaufen



Die Schweiz ist nicht nur für deutsche Unternehmen seit jeher ein bevorzugter Investitionsstandort, nicht zuletzt aufgrund seiner politischen Lage und steuerlichen Rahmenbedingungen. Erhebliche kantonale Unterschiede und sich ändernde bundesrechtliche Bestimmungen prägen die Steuerquote und beeinflussen die Steuerplanungsmöglichkeiten. Nicht nur Unternehmer und ihre Berater sind dabei gefordert: Auch Privatpersonen sollten bei einem ins Auge gefassten Wohnsitzwechsel und bei Investitions- und Anlageentscheidungen Kenntnisse im schweizerischen Steuerrecht haben.

Einen breit gefächerten Überblick über das schweizerische Steuersystem bieten Ihnen international erfolgreiche Steuerexperten in diesem Buch – unter Berücksichtigung des deutschen Außensteuerrechts und des aktuellen Doppelbesteuerungsabkommens – mit u.a. diesen Themen:
  • Zentrale schweizerische Steuerarten auf Bundes-, Kantons- und Gemeindeebene
  • Prinzipien der Besteuerung von Unternehmen, Privatpersonen, Liegenschaften und Kapitalanlagen
  • Zu beachtende Besonderheiten bei Beteiligungs-, Holding-, Domizil- und gemischten Gesellschaften
  • Spezielle Schwerpunkte wie Rechts- und Amtshilfe, Steuerstrafrecht und Verfahrensfragen
Mit einer Rechtsprechungsübersicht und vielen nützlichen Links und Adressen. Der ideale Einstieg zu Steuerfragen bei wirtschaftlichen Engagements in der Schweiz!

Von Hannes Teuscher und Dr. Andreas Striegel unter Mitarbeit von Michael Stolz


 
Als Nettopreise angegebene Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer. Alle Nettopreise, also auch die Monatspreise, wurden aus den Bruttopreisen errechnet. Daher kann es wegen Rundungsungenauigkeiten bei einer Rückrechnung zu Abweichungen um wenige Cent kommen.


© 2016 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de

Grundlagen des schweizerischen Steuerrechts

Grundlagen des schweizerischen Steuerrechts

mit internationalen Aspekten für deutsche Unternehmen, Privatpersonen und deren Berater

Von Hannes Teuscher und Dr. Andreas Striegel unter Mitarbeit von Michael Stolz