leer  Ihr Warenkorb ist leer
Berliner Handbücher
 
COMPLIANCEdigital - Treffsicheres Wissen für die Compliance!
 

 
Juris Allianz ESVcampus ESV Akademie Der ESV auf Twitter
 
Buch

Maklerrecht


Produktdetails

319 Seiten, 15,8 x 23,5 cm, kartoniert

Lieferzeit

Sofort lieferbar

Zahlungsweise

Rechnung, Kreditkarte (VISA, MasterCard, American Express), SEPA-Lastschrift

Externe Links

ISBN

978-3-503-16360-1

Auflage

3., neu bearbeitete Auflage 2015

Erscheinungstermin

01. Oktober 2015

Programmbereich

Downloads

Download Inhaltsverzeichnis Maklerrecht
Download Prospekt

Auflagen

Titel empfehlen

Maklerrecht –

EUR (D) 44,00*


* inkl. USt.,
zu den ohne Versandkosten


Warenkorb Titel in den Warenkorb


eBook: EUR (D) 44,03**
PDF-Datei
Voraussetzungen: Internetzugang, Web-Browser, Adobe Reader
** inkl. USt.

WarenkorbTitel als eBook kaufen



Das Werk erläutert Ihnen das Maklerrecht, das nach wie vor Richterrecht und damit schwer überschaubar ist. Es berücksichtigt insbesondere den Einfluss der europäischen Verbraucherrechterichtlinien auf das Maklerrecht, die in den letzten Jahren in nationales Recht umgesetzt worden sind und den Abschluss von Maklerverträgen in erheblicher Weise beeinflussen. Es behandelt bereits das sog. Bestellerprinzip, das aktuell durch das Mietrechtsnovellierungsgesetz für die Vermittlung von Wohnungen eingeführt wurde. Das Buch wendet sich zum einen an alle, die Maklerverträge abschließen, wie selbständige Makler, private Arbeitsvermittler, Kapital- und Versicherungsvermittler, Partnervermittler, Beschäftigte in den Immobilien-, Wertpapier- und Versicherungsabteilungen der Banken und Sparkassen. Zum anderen unterstützt es Praktiker, die das Maklerrecht beratend und entscheidend anwenden, wie Rechtsanwälte, Notare und Richter.

Es enthält eine grundlegende, praxisbezogene und allgemein verständliche Darstellung des Maklerrechts und ermöglicht Ihnen sowohl eine rasche Orientierung über die Grundlagen als auch eine vertiefte Behandlung aller wichtigen Probleme.

Der Anhang umfasst die IVD-Standesregeln, IVD-Wettbewerbsregeln und IVD-Geschäftsgebräuche unter Maklern.

Von Hans Christian Ibold, Richter am Oberlandesgericht a.D.


 
Als Nettopreise angegebene Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer. Alle Nettopreise, also auch die Monatspreise, wurden aus den Bruttopreisen errechnet. Daher kann es wegen Rundungsungenauigkeiten bei einer Rückrechnung zu Abweichungen um wenige Cent kommen.




© 2017 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de

Maklerrecht

Maklerrecht

Von Hans Christian Ibold, Richter am Oberlandesgericht a.D.