leer  Ihr Warenkorb ist leer

 
Berliner Kommentare
 
COMPLIANCEdigital - Treffsicheres Wissen für die Compliance!
 
Juris Allianz ESVcampus ESV Akademie Der ESV auf Twitter
 
Buch

Dokumentation zur 39. wissenschaftlichen Fachtagung der Gesellschaft für Umweltrecht e.V. Berlin 2015


Produktdetails

205 Seiten, 14,4 x 21 cm, fester Einband

Lieferzeit

Sofort lieferbar

Zahlungsweise

Rechnung, Kreditkarte (VISA, MasterCard, American Express), SEPA-Lastschrift

Externe Links

ISBN

978-3-503-16771-5

Erscheinungstermin

07. Juli 2016

Programmbereich

Reihe / Gesamtwerk

Downloads

Titel empfehlen

Dokumentation zur 39. wissenschaftlichen Fachtagung der Gesellschaft für Umweltrecht e.V. Berlin 2015 –

EUR (D) 46,00*


* inkl. USt.,
zu den ohne Versandkosten


Warenkorb Titel in den Warenkorb



Die Dokumentation zur 39. wissenschaftlichen Fachtagung der Gesellschaft für Umweltrecht (GfU) im November 2015 in Berlin bietet aufschlussreiche Einblicke in den Diskussionsstand unter deutschen Umweltrechtsexperten. Im Zentrum der rechtswissenschaftlichen Auseinandersetzung standen folgende Schwerpunkte:

Vorträge
  • Aktuelle Fragen des FFH-Rechts – Ausgewählte praxisrelevante Rechtsprobleme des Habitatschutzes (Dr. Marcus Lau, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verwaltungsrecht, Rechtsanwälte Füßer & Kollegen, Leipzig)
  • Die rechtliche Umsetzung der FFH-RL im Hinblick auf die Gebietssicherung und -fortschreibung sowie die Monitoring- und Managementpraxis in den Bundesländern am Beispiel Nordrhein-Westfalens (Dr. Georg Verbücheln, Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW, Recklinghausen)
  • Technische Verfahren und Umweltprobleme des Fracking (Bernd Kirschbaum, Umweltbundesamt, Dessau-Roßlau)
  • Rechtsfragen des Fracking (Prof. Dr. Walter Frenz, Maître en Droit Public, RWTH)
Diskussionszusammenfassungen
  • „Aktuelle Fragen des FFH-Rechts“ /Arbeitskreis A (Prof. Dr. Sabine Schlacke, Westfälische Wilhelms-Universität, Münster)
  • „Fracking“ / Arbeitskreis B (PräsOVG Joachim Buchheister, Berlin)
GfU-Forum
  • Einführung (Michaela Ecker, Vorsitzende Richterin am Verwaltungsgericht, Freiburg)
  • Flächenhafter Bodenschutz – Steuerungsmöglichkeiten zur Erreichung neuer Nachhaltigkeit (Dr. Kerstin Gröhn, Rechtsanwälte Klemm und Partner, Hamburg)
  • Das EEG 2014 im Lichte der Europäisierung des Rechts der Erneuerbaren Energien (Dr. James Kröger, LL.M., Bremen)

Herausgegeben von der Gesellschaft für Umweltrecht


 
Als Nettopreise angegebene Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer. Alle Nettopreise, also auch die Monatspreise, wurden aus den Bruttopreisen errechnet. Daher kann es wegen Rundungsungenauigkeiten bei einer Rückrechnung zu Abweichungen um wenige Cent kommen.




© 2017 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de

Dokumentation zur 39. wissenschaftlichen Fachtagung der Gesellschaft für Umweltrecht e.V. Berlin 2015

Dokumentation zur 39. wissenschaftlichen Fachtagung der Gesellschaft für Umweltrecht e.V. Berlin 2015

Herausgegeben von der Gesellschaft für Umweltrecht