leer  Ihr Warenkorb ist leer
COMPLIANCEdigital - Treffsicheres Wissen für die Compliance!
 

 
Berliner Handbücher
 
Juris Allianz ESVcampus ESV Akademie Der ESV auf Twitter
 
Buch

Gemeinschaftliche Vereinbarungen nach IFRS 11

Konzeptionelle Analyse - Praktische Bedeutung - Lösungskonzept für Joint Operations


Produktdetails

XXXII, 463 Seiten, 15,8 x 23,5 cm, kartoniert

Lieferzeit

Die Ware ist binnen fünf Tagen lieferbar.

Zahlungsweise

Rechnung, Kreditkarte (VISA, MasterCard, American Express), SEPA-Lastschrift

Externe Links

ISBN

978-3-503-17425-6

Erscheinungstermin

03. April 2017

Programmbereich

Reihe / Gesamtwerk

Downloads

Titel empfehlen

Gemeinschaftliche Vereinbarungen nach IFRS 11 – Konzeptionelle Analyse - Praktische Bedeutung - Lösungskonzept für Joint Operations

EUR (D) 69,95*


* inkl. USt.,
zu den ohne Versandkosten


Warenkorb Titel in den Warenkorb


eBook: EUR (D) 69,97**
PDF-Datei
Voraussetzungen: Internetzugang, Web-Browser, Adobe Reader
** inkl. USt.

WarenkorbTitel als eBook kaufen



Gemeinschaftliche Vereinbarungen haben sich in der Unternehmenspraxis etabliert, wodurch auch ihre Bedeutung in den Konzernabschlüssen stetig zugenommen hat. Ihre konzernbilanzielle Abbildung nach IFRS wurde indes jüngst einer weitreichenden Revision unterzogen, die in der Verabschiedung des IFRS 11 mündete. Die zweckadäquate Umsetzung jedoch macht aus Anwendersicht auch eine intensive konzeptionelle Neuausrichtung erforderlich.

Sebastian Höfner analysiert die vielseitigen Neuregelungen nach IFRS 11 grundlegend und legt zugleich eine erste empirische Auswertung zur Erstanwendung des Standards in ausgewählten DAX-Unternehmen vor. Ein praxisgerechter Überblick mit Fokus auf die
  • Klassifizierung gemeinschaftlicher Vereinbarungen insbesondere im Kontext des deutschen Rechtsraumes,
  • bilanzielle Abbildung von Joint Operations, basierend auf einem übergeordneten Umsetzungskonzept,
  • Lösung offener Anwendungsfragen, insbesondere bei der Behandlung komplexer Vertragswerke und dem Erwerb von Anteilen an einer Joint Operation.
Veranschaulicht mit vielen Beispielen finden Sie hier für die Fülle neu zu beantwortender Bilanzierungsfragen ein nützliches Nachschlagewerk.


 
Als Nettopreise angegebene Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer. Alle Nettopreise, also auch die Monatspreise, wurden aus den Bruttopreisen errechnet. Daher kann es wegen Rundungsungenauigkeiten bei einer Rückrechnung zu Abweichungen um wenige Cent kommen.


© 2017 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de

Gemeinschaftliche Vereinbarungen nach IFRS 11

Gemeinschaftliche Vereinbarungen nach IFRS 11

Konzeptionelle Analyse - Praktische Bedeutung - Lösungskonzept für Joint Operations