leer  Ihr Warenkorb ist leer

 
Berliner Handbücher
 
COMPLIANCEdigital - Treffsicheres Wissen für die Compliance!
 
Juris Allianz ESVcampus ESV Akademie Der ESV auf Twitter
 
Neu im ESV
Twitter weiterempfehlen  28.02.2017

Neuerscheinungen: Unsere Highlights im März

ESV-Redaktion
Für Denker und Praktiker: ESV-Medien ESV-Medien (Foto: WavebreakMediaMicro/Picture-Factory/Fotolia.com)
Was Sie an aktuellen Neuerscheinungen und Neuauflagen in diesem März erwartet, erfahren Sie heute wieder in unserer kompakten Programmvorschau.

Recht

Aktuelle Neuregelungen im Vermögensanlagerecht bergen neben erweiterten Aufsichtsbefugnissen und damit verbundenen Compliance-Risiken auch vielseitige Marktpotentiale: Etwa durch Erleichterungen bei der Schwarmfinanzierung, bei gemeinnützigen Projekten und bei Genossenschaften. Welche Konsequenzen für Geschäftsmodelle, Portfolios und Aufsichtspraxis in diesem anspruchsvollen Anwendungsbereich zu erwarten sind, erläutert jetzt der neue Berliner Kommentar VermAnlG. Für differenzierte, praxisnahe Inhalte präsentieren die Herausgeberinnen Lea Maria Siering und Anna Lucia Izzo-Wagner eine ausgewogene Zusammenstellung erfahrener Autoren aus Aufsicht, Anwaltschaft und Unternehmen.

Management und Wirtschaft

Jahresabschlüsse erfolgreich analysieren: Mit dem Lehrbuch-Klassiker zur Bilanzanalyse von Gerrit Brösel eignen sich Studierende und Praktiker auf sicherem Weg die notwendigen Kenntnisse an. Umfassend und aktuell, von den Grundlagen zu den wichtigsten Instrumenten und Analysezielen, didaktisch durchdacht mit umfangreichem Übungsteil.

In der 4. Auflage von IFRS-Abschlussanalyse beantwortet wiederum Hanno Kirsch anhand konkreter Beispiele, wie weit typische HGB-Kennzahlen auch nach IFRS ermittelbar bleiben, welche zusätzlichen Analyse-Spielräume ein IFRS-Abschluss eröffnet, wie sich der Aussagegehalt ausgewählter Kennzahlen in beiden Systemen unterscheidet und welche kennzahlen-spezifischen Effekte beim Übergang vom HGB zu IFRS auftreten.

Aktuelle Programmvorschau
Bleiben Sie informiert - mit unseren aktuellen Programmvorschauen, die Sie hier abonnieren können.


Wie glaubwürdige und nachvollziehbare Prüfungsergebnisse Vertrauen in Organisationen schaffen, zeigt der neueste Band des Deggendorfer Forums zur digitalen Datenanalyse e. V. Unter diesen Leitlinien präsentiert Verantwortung in der digitalen Datenanalyse [SM4] Zugänge zu einer verantwortungsbewussten Prüfungspraxis, unter den Bedingungen, Möglichkeiten und Grenzen neuester digitaler Analysetechnologien.

Steuern

Richtig handeln in Schätzungsfällen: Die Schätzung von Besteuerungsgrundlagen kann empfindliche Steuerforderungen nach sich ziehen. Schätzungen im Steuerrecht unterstützt die Praxis bei allen dabei auftretenden, aktuellen Herausforderungen – beispielsweise durch das sog. „Kassengesetz“. Er gibt Einblicke in einschlägige Methoden und zahlreiche Empfehlungen zur Vermeidung und Abwehr von Schätzungen. Die Neuauflage erläutert und vertieft u.a. wichtige Entwicklungen zur ordnungsgemäßen Kassenführung – insbesondere durch das „Gesetz zum Schutz vor Manipulationen an digitalen Grundaufzeichnungen“. Ein Standardwerk und idealer Ratgeber mit vielen Beraterhinweisen, Beispielen und Mustern.

Philologie

„Wenn jemand eine Reise tut, so kann er was erzählen“, dichtete Matthias Claudius. Das ist immer noch so, und unsere spannende Neuerscheinung spürt den Veränderungen und Verzweigungen der Reiseliteratur quer durch das 20. und 21. Jahrhundert nach: Nie zuvor ist dieses faszinierende Forschungsfeld so plastisch und materialnah erschlossen worden wie in Reiseliteratur der Moderne und Postmoderne, herausgegeben von Michaela Holdenried, Alexander Honold und Stefan Hermes.

(ESV/msch)
 
Zurück
 
Als Nettopreise angegebene Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer. Alle Nettopreise, also auch die Monatspreise, wurden aus den Bruttopreisen errechnet. Daher kann es wegen Rundungsungenauigkeiten bei einer Rückrechnung zu Abweichungen um wenige Cent kommen.




© 2017 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de