leer  Ihr Warenkorb ist leer
Berliner Kommentare
 
COMPLIANCEdigital - Treffsicheres Wissen für die Compliance!
 
Berliner Handbücher
 
Juris Allianz ESVcampus ESV Akademie Der ESV auf Twitter
 
Neu im ESV
Twitter weiterempfehlen  30.08.2016

Neuerscheinungen: Was erwartet Sie im September?

ESV-Redaktion
Im September stehen beim ESV die Bücher im Vordergrund (Foto: Stockbyte, Getty Images; Okea, fotolia.com)
In unserer kompakten Programmvorschau finden Sie auch zum September wieder interessante Neuheiten aus den ESV-Programmbereichen. Schauen Sie gleich einmal rein.

Recht

Die meisten Arbeitsunfälle ereignen sich laut der Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege montags früh. Zur Bearbeitung und Beurteilung von Arbeitsunfällen wie von Berufskrankheiten ist die Neuauflage des Standardwerks Arbeitsunfall und Berufskrankheiten von Schönberger/Mehrtens/Valentin eine verlässliche Arbeitsgrundlage. In der 9. Auflage findet sich eine aktuelle Liste zur Berufskrankheitenverordnung mit allen 77 Berufskrankheiten.

Damit auch die Natur gesund bleibt, braucht es einen wirksamen Natur- und Landschaftsschutz. Umweltrecht-Experte Erich Gassner erläutert in seinem Einführungswerk Natur- und Landschaftsschutzrecht systematisch und mit zahlreichen Praxisbeispielen und Abbildungen versehen die vielfältigen rechtlichen Instrumente. Die Neuauflage vertieft insbesondere das Thema Flächenschutz und trägt dem stetig gewachsenen Stellenwert des Artenschutzrechts mit einem zusätzlichen Kapitel sorgfältig Rechnung. Die neue Materie des Meeresumweltschutzes wird in ihrer inter- und supranationalen Einbindung konkretisiert.

Management und Wirtschaft 

Digitalisierung und Arbeit 4.0, kurze Technologie- und Innovationszyklen, globale und dezentrale Wertschöpfungsketten, demografischer Wandel: Die Arbeitswelt und ihre Parameter verändern sich rasant. Im Wettbewerb um qualifizierte Mitarbeiter und knappe Fachkräfte wird dabei nur punkten, wer nachhaltig als attraktiver Arbeitgeber überzeugt. In ihrem neuen Buch beschreibt Elisabeth van Bentum vor dem Hintergrund der grundlegenden Bedeutung von Arbeitgeberattraktivität: erforderliche Strategische Bausteine des Personalmanagements.

Compliance nimmt auch den Aufsichtsrat und seine Mitglieder in die Pflicht. Ausgerichtet auf die spezifischen Anforderungen an Mandatsträger zeigt Compliance für Aufsichtsräte von Stefan Behringer, worauf bei der Überwachung der eingesetzten Compliance-Steuerung zu achten ist: Von grundlegenden Aufgaben und Zielen zu den wesentlichen Komponenten eines Compliance-Management-Systems – von Verantwortlichkeiten von Compliance-Managern und Aufsichtsratsmitgliedern zur persönlichen Haftung für Compliance-Vorfälle, Fehler und Fehlentscheidungen.

Prüfungsfokus Konzerninsolvenz: Die Ermittlung einer möglichen insolvenzrechtlichen Überschuldungssituation kann in der Krise von entscheidender Bedeutung sein, wird allerdings von zahlreichen rechtlichen Unsicherheiten flankiert. In Überschuldungsprüfung im Konzern gewährt Raphael Eichenlaub jetzt einen detaillierten Einblick in die Gefüge rechtlich existenter und fehlender Bestimmungen.

Steuern

Ab sofort wieder erhältlich: Amtliche Richtsatzsammlung für alle steuerberatenden Berufe, die Finanzverwaltung und Unternehmer. Das Bundesministerium der Finanzen hat bundeseinheitliche Richtsätze zur Verprobung und Schätzung von Umsätzen und Gewinnen für das Kalenderjahr 2015 sowie zu den Pauschbeträgen für unentgeltliche Wertabgaben für die Kalenderjahre 2015 und 2016 herausgegeben. Diese Broschüre enthält die amtliche Richtsatzsammlung in besonders übersichtlicher und praxisgerechter Form.

Arbeitsschutz

Pressen der Metallbe- und -verarbeitung sind Maschinen mit einem besonderen Gefährdungspotenzial. Deshalb werden an Pressen höchste Anforderungen an die zu realisierenden Schutzmaßnahmen gestellt. Einen detaillierten Überblick über Gefährdungen  und Maßnahmen zu deren Vermeidung bietet das jetzt wieder in sorgfältig aktualisierter Neuauflage erscheinende Buch Unfallverhütung an Pressen.

Mit dem Sonderheft „Arbeitssicherheit 4.0“ greifen die beiden Schwesterzeitschriften sicher ist sicher und Betriebliche Prävention das Thema Arbeit 4.0 und den damit einhergehenden Wandel im Arbeitsschutz als Schwerpunkt auf: Was macht gesunde Arbeit in der sich wandelnden Arbeitswelt aus? Wie kann die Zusammenarbeit Mensch – Maschine gelingen? Wo und wie bringt Forschung die Arbeitssicherheit voran? Welche rechtlichen Implikationen bringt die Digitalisierung für den Arbeitsschutz mit sich?

Philologie

Was sollten Lehrende und Lernende über Sprache wissen? Für alle, die Deutsch unterrichten, für die Lehrerausbildung und für Deutsch als Zweit- und Fremdsprache, empfiehlt sich zur Beantwortung dieser Frage die bewährte Deutsche Grammatik von Ludger Hoffmann. Sie präsentiert grammatische Phänomene in ihrer Sachlogik und bringt sie in eine didaktisch begründete Abfolge. Ausführlich behandelt werden Bereiche, die erfahrungsgemäß Lernenden Probleme bereiten, z. B. Artikelgebrauch und Präpositionen. Die Grammatik stellt sich der Sprachwirklichkeit und arbeitet mit überwiegend authentischen Gesprächs- und Textbeispielen. Ganz neu in der 3. Auflage finden Sie ein Kapitel, in dem die Interpunktion als grammatisches Mittel dargestellt ist.

(ESV/mas, bm)


 
Zurück
 
Als Nettopreise angegebene Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer. Alle Nettopreise, also auch die Monatspreise, wurden aus den Bruttopreisen errechnet. Daher kann es wegen Rundungsungenauigkeiten bei einer Rückrechnung zu Abweichungen um wenige Cent kommen.




© 2017 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de