leer  Ihr Warenkorb ist leer
COMPLIANCEdigital - Treffsicheres Wissen für die Compliance!
 

 
Berliner Kommentare
 
Juris Allianz ESVcampus ESV Akademie Der ESV auf Twitter
 
Neu im ESV
Twitter weiterempfehlen  30.09.2016

Neuerscheinungen: Was erwartet Sie zum Herbstbeginn?

ESV-Redaktion
Herbst - mehr Zeit für gute Inhalte (Foto: peshkov/Smileus/Fotolia.com)
Welche Neuigkeiten Sie im Buchmesse-Monat Oktober erwarten, erfahren Sie wieder in unserer kompakten Vorschau. Apropos Frankfurter Buchmesse: Schauen Sie doch einmal am ESV-Stand in Halle 4.2 / Stand F 28 vorbei - wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Recht

Unumstritten in jeder Instanz: Das Handbuch des sozialgerichtlichen Verfahrens von Krasney/Usching, das in der bereits 7. Auflage  erscheint. Das bewährte Handbuch erschließt systematisch die allgemeinen Grundsätze des sozialgerichtlichen Verfahrens. Behandelt werden beispielsweise die Klagearten, die Besonderheiten des vorläufigen Rechtsschutzes und des Sachverständigenbeweises, das erstinstanzliche und das Berufungsverfahren sowie Revision und Beschwerde.

Wie kaum ein Gesetz unterliegt das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) steten Umgestaltungen. Mit den Berliner Kommentaren EEG und EEG II gelingt die sichere Rechtsanwendung. Der  Berliner Kommentar EEG berücksichtigt das 2. Änderungsgesetz vom 29. Juni 2015 und überzeugt zusätzlich durch einen Überblick über wichtige Erneuerbare-Energien-Technologien oder einen Beitrag zum geltenden Baurecht beim Errichten einer Photovoltaikanlage. Der jetzt erscheinende Berliner Kommentar EEG II führt sachkundig durch die komplexe Materie der zahlreichen Anlagen und Verordnungen zum EEG.

EEG I und II im Paket: Verfügen Sie mit nur zwei Bänden über eine umfassende Kommentierung des Rechts der Erneuerbaren Energien – und profitieren dabei vom attraktiven Paketpreis.


Management und Wirtschaft

Sich als Beirat oder Aufsichtsrat empfehlen zu dürfen, ist der Höhepunkt jeder beruflichen Karriere. Dabei erfordert das Mandat herausragende fachliche und persönliche Kompetenzen – insbesondere einen ehrbaren Charakter. Doch wie kommt man zur besonderen Bestätigung, für die verantwortungsvolle Aufgabe berufen zu werden? Welche Maßnahmen mögliche Kandidatinnen oder Kandidaten selbst ergreifen können, um sich für einen Ruf ins Aufsichtsgremium aktiv ins Gespräch zu bringen, zeigt Rudolf X. Ruter in seinem aufschlussreichen Buch: Wie Sie Beirat oder Aufsichtsrat werden. Es erscheint in der neuen Reihe Edition Governance.


Steuern

Die Organschaft ist ein wichtiges Instrument der Steuergestaltung für Unternehmen. Dabei unterliegt sie permanentem regulatorischem Wandel, der Unternehmer und Berater zwingt, auf ständig neue Rahmenbedingungen zu reagieren. Auch infolge aktueller EuGH-Entscheidungen, die selbst grundlegende Voraussetzungen infrage stellen: z.B. dass im Bereich der Umsatzsteuer nur juristische Personen als Organgesellschaften fungieren können. Orientierung in der komplexen Materie ermöglicht Peter Schumacher in Die Organschaft im Steuerrecht, das jetzt in 3., völlig neu bearbeiteter und erweiterter Auflage erscheint.


Philologie

Was sollten Lehrende und Lernende über Sprache wissen? Für alle, die Deutsch unterrichten, für die Lehrerausbildung und für Deutsch als Zweit- und Fremdsprache, empfiehlt sich zur Beantwortung dieser Frage die bewährte Deutsche Grammatik von Ludger Hoffmann. Sie präsentiert grammatische Phänomene in ihrer Sachlogik und bringt sie in eine didaktisch begründete Abfolge. Ausführlich behandelt werden Bereiche, die erfahrungsgemäß Lernenden Probleme bereiten, z. B. Artikelgebrauch und Präpositionen. Die Grammatik stellt sich der Sprachwirklichkeit und arbeitet mit überwiegend authentischen Gesprächs- und Textbeispielen. Ganz neu in der 3. Auflage finden Sie ein Kapitel, in dem die Interpunktion als grammatisches Mittel dargestellt ist.

(ESV/mas)
 
Zurück
 
Als Nettopreise angegebene Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer. Alle Nettopreise, also auch die Monatspreise, wurden aus den Bruttopreisen errechnet. Daher kann es wegen Rundungsungenauigkeiten bei einer Rückrechnung zu Abweichungen um wenige Cent kommen.




© 2017 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de