leer  Ihr Warenkorb ist leer
Berliner Kommentare
 
COMPLIANCEdigital - Treffsicheres Wissen für die Compliance!
 
bei Onlinebestellung Versand kostenfrei
 
Juris Allianz ESVcampus ESV Akademie Der ESV auf Twitter
 
Neu im ESV
Twitter weiterempfehlen  28.02.2018

Unsere Neuigkeiten zum Frühjahr

ESV-Redaktion
Das ist einiges zusammengekommen: ESV-Neuheiten (Foto: Stockbyte, Getty Images; Okea, fotolia.com)
Welche Novitäten die ESV-Verlagsprogramme im März für Sie bereit halten, erfahren Sie wieder in unserer kompakten Vorschau zum nahenden Frühlingsbeginn.

Recht

Das Eckige für das Runde. Als erstes Handbuch in Deutschland, das sich in dieser Ausführlichkeit mit den juristischen Spielregeln des Profifußballs befasst, hat das „Handbuch Fußball-Recht“ von Dr. Martin Stopper und Gregor Lentze (Hrsg.) bereits für Aufsehen gesorgt. Die aktualisierte 2. Auflage erweitert das Handbuch um wichtige neue Schwerpunkte und Entwicklungen.

Mit „FinTech" von Dennis Kunschke/Kai Schaffelhuber (Hrsg.) erscheint jetzt eines der ersten Werke im deutschen Markt, das Regulierung, Finanzierung und rechtliche Ausgestaltung von FinTechs systematisch und praktikabel in den Blick nimmt. Pflichtlektüre für alle, die neue Chancen des Banken- und Versicherungsgeschäfts nicht verschlafen wollen – oder sich auf hohem fachlichem Level über aktuelle Anwendungen und typische Risiken im FinTech-Sektor informieren möchten.

Veldboer/Bruns/Eckert (Hrsg.), „Praxishandbuch Kämmerei“, jetzt in 2. Auflage bis ins kleinste Detail auf dem aktuellen Stand: Mit interdisziplinärem Ansatz rückt das Werk in den Fokus, was modernes Finanzmanagement derzeit prägt. Kommunale Entscheidungsträger finden für alle nur denkbaren Praxisprobleme Lösungsvorschläge, die sowohl betriebswirtschaftliche als auch öffentlich-rechtliche Vorgaben beachten. Dem besseren Verständnis dienen dabei viele Gestaltungsbeispiele, eine Fülle nützlicher Anmerkungen, übersichtliche Tabellen, anschauliche Grafiken und ausführliche Best-Practice-Darstellungen.

360° neues Konzerninsolvenzrecht: Welche juristischen, ökonomischen und strukturellen Ansätze zur Bewältigung nationaler und internationaler Konzerninsolvenzen neu vom Gesetzgeber entwickelt wurden, erfahren Sie in „Konzerninsolvenzrecht“ von den versierten Experten um Dr. Marco Wilhelm.

Management und Wirtschaft

Das Sommersemester steht vor der Tür und das ESV-Programm für Studium und Lehre wartet wieder mit zwei topaktuellen Neuauflagen auf.

Das 15. Auflage des beliebten Lehrbuchklassikers Döring/Buchholz, „Buchhaltung und Jahresabschluss“ enthält jetzt 8 Musterklausuren mit Lösungen zur schnellen Wissensüberprüfung. Alles, was man zur Buchhaltungstechnik und wesentlichen Buchungsvorgängen wissen muss, vermittelt das Buch besonders lernfreundlich: Leicht verständlich, mit vielen Abbildungen und typischen Übungen.

Die sorgfältig  aktualisierte 7. Auflage des Einführungswerks „Allgemeine Managementlehre“ von Jung/Heinzen/Quarg verbindet die wichtigsten Entscheidungsfelder moderner Unternehmens- und Personalführung mit aktuellen Schwerpunkten  wie „Management von Industrie 4.0“, Fragen zu Unternehmenskultur und persönlicher Verantwortung.

Unser Service für Studium und Lehre: Zu beiden Werken finden Sie auch einen zusätzlichen Online-Bereich mit vergrößerten Abbildungen für Veranstaltungen und Seminare sowie vielen weiterführenden Übungsmaterialien für Studierende. Besuchen Sie auch den Dozentenservice von ESVcampus, unserem Hochschulportal.

Steuern

Buchführungsfehler systematisch aufdecken: Bereits in 6. Auflage erscheint das Erfolgsbuch „Buchführungsfehler und Betriebsprüfung“  von Schumacher/Leister, umfassend aktualisiert und erweitert – etwa bei den Regelungen zu GOBD und E-Bilanz sowie weiteren Neuregelungen (Kassen-Nachschau, Lohnsteuer-Nachschau u.v.m.). Zusammengestellt von den beiden erfahrenen Betriebsprüfern, bilden dabei die über 90 Sachverhalte mit rechtlicher Beurteilung, Buchungssätzen und Kontendarstellung den Schwerpunkt des Werks.

Arbeitsschutz

Psychische Belastungen bestimmen das Arbeitsleben in bislang kaum gekannter Form: Rasante betriebliche Veränderungen, Zeitdruck und Aufgabenvielfalt, aber oft auch ungeeignete Führungskonzepte prägen den Arbeitsalltag in vielen Bereichen heute meist stärker als rein körperliche Belastungen und Unfallgefährdungen. Wie sich die maßgeblichen Vorgaben der GDA-Empfehlungen sicher umsetzen lassen, erfahren Sie prägnant und praxisnah in Arbeitsbedingte psychische Belastung von Dr. Gerald Schneider.

Save the date: Mit den letzten Änderungen der Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) verlangt der Gesetzgeber u.a. auch aussagefähige und fundierte Gefährdungsbeurteilungen. Wie Sie die verschärften Zielsetzungen der BetrSichV auch in einer für Ihren Betrieb nützlichen Art und Weise erreichen können, zeigt unser Kompakt-Seminar Die Betriebssicherheitsverordnung vom 06. bis 07. Juni 2018 in Berlin. Für den Besuch dieses Seminars erhalten Sie 3 Weiterbildungspunkte des VDSI.

Philologie

Ob Literaturfestival oder kulturtouristisch angelegter Literaturspaziergang: Literaturvermittlung ist kein exklusives Anliegen der Schule. Je bedeutender lebenslanges und informelles Lernen werden, desto vielfältiger werden Zielgruppen, Situationen und Aufgaben der Literaturvermittlung. Die Neuerscheinung Öffentliche Literaturdidaktik von Christine Ott und Dieter Wrobel (Hrsg.) vermisst dieses spannende Feld und fragt dabei u.a. nach ihren unterschiedlichen Zielen und Zwecken, fachlichen Methoden, aber z.B. auch nach Qualifikationsanforderungen für die Gruppe der Vermittelnden.

(ESV/cb, mas)
 
Zurück
 
Als Nettopreise angegebene Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer. Alle Nettopreise, also auch die Monatspreise, wurden aus den Bruttopreisen errechnet. Daher kann es wegen Rundungsungenauigkeiten bei einer Rückrechnung zu Abweichungen um wenige Cent kommen.




© 2018 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de