leer  Ihr Warenkorb ist leer
Berliner Handbücher
 
COMPLIANCEdigital - Treffsicheres Wissen für die Compliance!
 
Berliner Kommentare
 
Juris Allianz ESVcampus ESV Akademie Der ESV auf Twitter
 
Einkommensteuer
Twitter weiterempfehlen  16.11.2015

Volle Steuerermäßigung für Schornsteinfegerleistungen

ESV-Redaktion Steuern
Schornsteinfeger: Insgesamt als haushaltnahe Dienstleistung absetzbar (Foto: normankrauss/Fotolia.com)
Das Bundesfinanzministerium hatte bislang Mess- oder Überprüfarbeiten einschließlich der Feuerstättenschau eines Schornsteinfegers von der Steuerermäßigung nach § 35a EStG ausgenommen. Diese Regelung ist nicht mehr anzuwenden.
Es bestehen nach dem Schreiben des BMF vom 10.11.2015 bei Schornsteinfegerleistungen in allen noch offenen Steuerfällen keine Bedenken, die Inanspruchnahme einer Steuerermäßigung nach § 35a Einkommensteuergesetz (EStG) zu gewähren. Dies gilt sowohl für Aufwendungen für Mess- oder Überprüfarbeiten einschließlich der Feuerstättenschau, als auch für Aufwendungen für Reinigungs- und Kehrarbeiten sowie sonstige Handwerkerleistungen. Damit gilt die Vorgabe des Bundesfinanzministerium aus dem Januar 2014 nicht mehr.

Aktuelle Meldungen
Hier bleiben Sie immer aktuell im Bereich Steuern.

Auch begünstigt: Überprüfung der Funktionsfähigkeit einer Anlage

Das BMF setzt mit diesem Schreiben neuere Rechtsprechung des Bundesfinanzhofs (BFH) um. Dieser hatte in dem Urteil vom 6.11.2014 – VI R 1/13 zur Berücksichtigung von Aufwendungen für eine Dichtheitsprüfung einer Abwasserleitung als steuerbegünstigte Handwerkerleistung entschieden, dass die Überprüfung der Funktionsfähigkeit einer Anlage durch einen Handwerker ebenso Handwerkerleistung im Sinne des § 35a Abs. 3 EStG sein kann wie die Beseitigung eines bereits eingetretenen Schadens oder vorbeugende Maßnahmen zur Schadensabwehr.

Die entgegenstehenden Regelungen des BMF-Schreibens vom 10. Januar 2014 (BStBl. I 2014, 75) sind daher nicht mehr anzuwenden. Danach waren die Aufwendungen für Schornsteinfegerleistungen ab Veranlagungszeitraum 2014 in Schornstein-Kehrarbeiten und Reparatur- und Wartungsarbeiten einerseits (begünstigt) und Mess- oder Überprüfungsarbeiten sowie Feuerstättenschau andererseits (nicht begünstigt) aufzuteilen.

Das könnte Sie auch noch interessieren: Ermäßigter Steuersatz bei Hochzeits- und Trauerreden

(ESV/fl)

Literaturhinweis zum Thema

Das deutsche Steuersystem ist für seine Komplexität und manchmal auch Undurchschaubarkeit berüchtigt. Doch aus kleinem Anfang entspringen bekanntlich alle Dinge: Einen routinierten Zugang zu den Grundstrukturen der wichtigsten Steuerarten bietet Ihnen das kompakte Standardwerk von Beck/Daumke/Perbey/Radeisen für Studium, Prüfungsvorbereitung und Beruf.

Programmbereich: Steuerrecht

 
Zurück
 
Als Nettopreise angegebene Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer. Alle Nettopreise, also auch die Monatspreise, wurden aus den Bruttopreisen errechnet. Daher kann es wegen Rundungsungenauigkeiten bei einer Rückrechnung zu Abweichungen um wenige Cent kommen.




© 2017 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de