leer  Ihr Warenkorb ist leer
COMPLIANCEdigital - Treffsicheres Wissen für die Compliance!
 

 
Berliner Handbücher
 
Juris Allianz ESVcampus ESV Akademie Der ESV auf Twitter
 
 
eJournal

Deutsch als Fremdsprache

Zeitschrift zur Theorie und Praxis des Faches Deutsch als Fremdsprache


Produktdetails

Online, Jahresrechnung

Voraussetzungen

Internetzugang, Web-Browser, mobil: iOS und Android

Externe Links

ISSN

2198-2430

Stand

54. Jahrgang

Programmbereich

Philologie

Downloads

Download Mediadaten
Download Prospekt
Download Verzeichnis
Download Jahresinhalts­verzeichnis 2015
Download Jahresinhalts­verzeichnis 2014
Download Jahresinhalts­verzeichnis 2013
Download Jahresinhalts­verzeichnis 2005-2006
Download Jahresinhalts­verzeichnis 2003-2004
Download Jahresinhalts­verzeichnis 2001-2002

Titel empfehlen



Produktbild Deutsch als Fremdsprache

EUR (D) 3,40
Nettopreis pro Monat

WarenkorbTitel in den Warenkorb WarenkorbProbe-Abonnement

auch als Zeitschrift erhältlich

Die Zeitschrift „Deutsch als Fremdsprache“ wird vom Herder-Institut, Universität Leipzig und von interDaF e.V. am Herder-Institut herausgegeben. Pro Jahr erscheinen vier Hefte.
Die Zeitschrift existiert seit 1964 und ist damit die älteste und traditionsreichste deutschsprachige Zeitschrift zum Fach Deutsch als Fremdsprache. Ihr Name „Deutsch als Fremdsprache“ hat der damals noch jungen Lehr- und Forschungsdisziplin die seitdem vorherrschende Benennung gegeben.
Im Lauf der Jahrzehnte hat sich die Zeitschrift zum wichtigsten Publikationsorgan dieses Faches entwickelt. Dies wird u. a. an der international sehr breit gestreuten Herkunft der Beiträge sowie an der weltweiten Verbreitung der Zeitschrift deutlich.
„Deutsch als Fremdsprache“ trägt so zur Ausgestaltung und wissenschaftlich fundierten Weiterentwicklung des Faches bei, indem sie Ergebnisse aus wissenschaftlicher Forschung und praktischer Umsetzung in den Teilbereichen Linguistik, Angewandte Linguistik, Fremdsprachenerwerb/Didaktik/Methodik, Kulturstudien, Literaturstudien und Phonetik/Phonologie vorstellt, neue Lehr- und Lernmaterialien diskutiert sowie neueste Fachliteratur rezensiert. Daneben werden Beiträge aus dem Kontext des Deutschen als Zweitsprache insbesondere dort einbezogen, wo Gemeinsamkeiten zwischen den beiden Teildisziplinen deutlich zu Tage treten.
Die Redaktion der Zeitschrift wird von einem internationalen Beirat fachlich begleitet und unterstützt. Alle Beiträge werden doppelt blind begutachtet.


Das eJournal von „Deutsch als Fremdsprache" bietet Ihnen neben allen Inhalten der gedruckten Ausgabe zahlreiche Extras:
  • früherer Erscheinungstermin im Vergleich zur gedruckten Ausgabe – Ihr Plus an Aktualität
  • treffsichere Volltextsuche inklusive zahlreicher Filtermöglichkeiten – für ein schnelles Auffinden gewünschter Themen
  • uneingeschränkter Zugriff auf das Online-Archiv mit allen bisher erschienenen Ausgaben des eJournals
  • Download ganzer Hefte oder einzelner Beiträge, z.B. um diese später zu lesen oder ein dezentrales Archiv anzulegen
  • praktischer Erinnerungsservice per E-Mail, der Sie über das Erscheinen jeder neuen Ausgabe automatisch informiert
  • Herausgeber:
    Herder-Institut der Universität Leipzig, interDaF e.V. am Herder-Institut der Universität Leipzig
  • Chefredakteur:
    Prof. Dr. Christian Fandrych
  • Redakteur:
    Dr. Bernd Skibitzki
 
Als Nettopreise angegebene Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer. Alle Nettopreise, also auch die Monatspreise, wurden aus den Bruttopreisen errechnet. Daher kann es wegen Rundungsungenauigkeiten bei einer Rückrechnung zu Abweichungen um wenige Cent kommen.


© 2017 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de