Sie haben folgende Möglichkeiten:
  1. zum Login.
  2. zur Navigation.
  3. zum Inhalt der Seite.

Verlagsprogramm

Energierecht – Handbuch
Produktdetails expand_more

Produktdetails

413 Seiten, 15,8 x 23,5 cm, fester Einband

ISBN

978-3-503-07468-6

Erscheinungstermin

10. Oktober 2003

Programmbereich

Wirtschaftsrecht

Auflagen

Dieser Artikel wurde ersetzt durch:
Energierecht, 2., völlig neu bearbeitete und wesentlich erweiterte Auflage (978-3-503-09742-5)

Energierecht

Handbuch


Herausgegeben von Dr. Marcus Rayermann, Rechtsanwalt, und Helmut Loibl, Rechtsanwalt mit Beiträgen von Alexandra Fridrich, Rechtsanwältin und Fachanwältin für Verwaltungsrecht, Christian Heigl, Rechtsanwalt, Klaus Hoffmann, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verwaltungsrecht, Simone Koitek, Rechtsanwältin, Dr. Hans-Martin Koopmann, Rechtsanwalt, Dr. Christian H. Ludwig, Rechtsanwalt, Helmut Loibl, Rechtsanwalt, Nikolaus Piontek, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verwaltungsrecht, Dr. Marcus Rayermann, Rechtsanwalt, Dr. Annette Rosenkötter, Rechtsanwältin, Dr. Bernd Söhnlein, Rechtsanwalt, Jessica Schwarzer, Journalistin, Heide Thalmaier, Rechtsanwältin, und Mathias Zimmer, Rechtsanwalt
Dieses Produkt ist leider nicht mehr lieferbar.

In dieser Veröffentlichung werden die aktuellen Entwicklungen aufgegriffen und in verständlicher Form umfassend dargestellt. Die BGH-Entscheidungen vom 11.06.2003 zur Stromabnahmepflicht zu Mindestpreisen nach dem EEG werden in diesem Werk bereits berücksichtigt. Schwerpunkte des privaten Energierechtes sind die zur Verfügung stehenden Instrumente zur Sicherstellung und Erhaltung des Wettbewerbs, die eingehende Darstellung der wichtigsten Marktteilnehmer und die zwischen ihnen bestehenden Rechtsbeziehungen. Im Bereich des öffentlichen Energierechts liegt der Schwerpunkt auf dem Anlagengenehmigungsrecht.
© 2021 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de