Sie haben folgende Möglichkeiten:
  1. zum Login.
  2. zur Navigation.
  3. zum Inhalt der Seite.

Verlagsprogramm

Führungswissen Arbeitssicherheit – Aufgaben – Verantwortung – Organisation
Produktdetails expand_more

Produktdetails

328 Seiten, 14,4 x 21 cm, kartoniert,
Nachfolgetitel: Sohn, Dirk "Führung im Arbeitsschutz" ISBN 978-3-503-19460-5

(erscheint vorauss. 11/2020)

ISBN

978-3-503-11233-3

Auflage

3., neu bearbeitete Auflage 2008

Erscheinungstermin

31. Oktober 2008

Programmbereich

Arbeitsschutz

Führungswissen Arbeitssicherheit

Aufgaben – Verantwortung – Organisation


Von Dr. jur. Jürgen Schliephacke, Rechtsanwalt und Dozent für Arbeitssicherheits-Management
Dieser Titel ist z.ZT. nur als eBook lieferbar.
eBook: EUR (D) 35,79
inkl. USt.
PDF-Datei add_shopping_cart Titel als eBook kaufen
Bitte beachten Sie: eBooks werden für Sie persönlich lizenziert. Sprechen Sie uns zu Mehrfachlizenzen für eBooks gerne an – Telefon (030) 25 00 85-295/ -296 oder KeyAccountDigital@ESVmedien.de.

Wie rechtssicher ist Ihr Arbeitsschutzmanagement?

Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit sind wichtige Voraussetzungen für den wirtschaftlichen Erfolg jedes Unternehmens. Mit wachsender Bedeutung. Beste Chancen haben Unternehmen mit gelebten Führungsgrundsätzen, Sicherheitsleitlinien sowie einem rechtlich fundierten Arbeitsschutzmanagement.

„Führungswissen Arbeitssicherheit“ unterstützt Führungskräfte dabei, dieses Ziel sicher zu erreichen. Das Buch verschafft allen Verantwortlichen einen schnellen Überblick über die Bereiche Führung, Organisation und Delegation und erläutert rechtliche Hintergründe sowie mögliche juristische Konsequenzen.

Die besonderen Vorteile dieses praxisorientierten Buchs sprechen für sich:
  • es vermittelt die Grundkenntnisse zu Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz
  • dank gut umsetzbarer Lösungsvorschläge werden Führungskräfte ihrer Verantwortung rundum gerecht
  • die rechtlichen Ausführungen sind auch für technische Führungskräfte sehr gut verständlich
  • praktische Tipps und Muster machen es zum Handwerkszeug für die Umsetzung im Betrieb
  • es unterstützt beim Aufbau einer transparenten und rechtssicheren Arbeitsschutzorganisation mit entsprechenden Übertragungsmöglichkeiten.
Die Neuauflage zeichnet sich wiederum durch eine klare Gliederung und viele anschauliche Grafiken aus. Das Buch dient erfahrenen Praktikern als zuverlässiges Nachschlagewerk und erleichtert all jenen den Einstieg, die neu Verantwortung für die Arbeitssicherheit tragen.

Neu in das Buch aufgenommen wurden:
  • neben zahlreichen anderen neuen Vorschriften auch die Unfallverhütungsvorschrift „Grundsätze der Prävention“ (BGV A1/GUV A1)
  • das Thema “Zusammenarbeit mehrerer Arbeitgeber“, das gerade im Projektbereich eine immer stärkere Rolle spielt
  • ein Überblick über die wesentlichen Inhalte der Baustellenverordnung (BauStV), des Geräte- und Produktsicherheitsgesetzes (GPSG), der Arbeitsstättenverordnung (ArbStättV), der Gefahrstoffverordnung (GefStoffV) und der REACH (EG-VO)
  • Ausführungen zum Thema Fremdpersonal im Unternehmen und Auswirkungen der Baustellenverordnung
  • das Kapitel „die Organisation der Elektrotechnik im Unternehmen“ mit VEFK, Anlagen- und Arbeitsverantwortlichen
  • ein Überblick mit aussagefähigen Leitsätzen aus Urteilen zur Unternehmerverantwortung bei Auswahl-, Organisations- und Aufsichtsverschulden.
RA Dr. Jürgen Schliephacke
ist Dozent für Arbeitssicherheitsmanagement, Fachjournalist und Fachbuchautor. Er war Mitglied der Geschäftsleitung einer Berufsgenossenschaft und Lehrbeauftragter der Bergischen Universität Wuppertal.
© 2021 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de