Sie haben folgende Möglichkeiten:
  1. zum Login.
  2. zur Navigation.
  3. zum Inhalt der Seite.

add_shopping_cart 0

Verlagsprogramm

Der Naturschutz in der Bauleitplanung –
Produktdetails expand_more

Produktdetails

XXXIV, 265 Seiten, mit Übersichten, 15,8 x 23,5 cm, kartoniert

ISBN

978-3-503-13091-7

Erscheinungstermin

07. November 2011
Sofort lieferbar

Zahlungsweise

Rechnung, Kreditkarte (VISA, MasterCard, American Express), SEPA-Lastschrift

Der Naturschutz in der Bauleitplanung


Von Dr. jur. Marcus Lau, Rechtsanwalt bei RAe Füßer & Kollegen, Leipzig
eBook: EUR (D) 42,10
inkl. USt.
PDF-Datei add_shopping_cart Titel als eBook kaufen

Das Werk bietet Ihnen einen umfassenden Überblick über die sich in der Bauleitplanung stellenden naturschutzrechtlichen Probleme. Es beschränkt sich dabei jedoch nicht allein auf die Darstellung der Thematik, sondern gibt Ihnen umfassende Hilfestellungen zur praktischen Bewältigung der mannigfaltigen Herausforderungen. Dabei werden neben der bauleitplanerischen Umsetzung auch Finanzierungsfragen ausführlich beleuchtet. Entsprechend Ihren Bedürfnissen in der Praxis wird dabei besonderer Wert auf die Berücksichtigung der einschlägigen Rechtsprechung gelegt; fehlen bislang Gerichtsentscheidungen, werden praxistaugliche Lösungswege entwickelt. Instruktive Übersichten fassen die vorangegangenen Ausführungen nochmals anschaulich zusammen und runden die einzelnen Kapitel ab.

Aus den Rezensionen:
"(...) zweifelsohne ist dieses Handbuch bzw. diese Fundgrube unverzichtbar und eine der wenigen echten Bereicherungen des Buchmarktes zum Umweltrecht in den letzten beiden Jahren (...)"

Andreas Lukas, Informationsdienst Umweltrecht e. V., in: RdN-Schnellbrief, März 2012


"(...) Dank der klaren Gliederung, der verständlichen Sprache und der zahlreichen Ratschläge für die Praxis bietet das Buch auch dem Nicht-Juristen eine schnelle Orientierung bei der Beantwortung naturschutzrechtlicher Fragestellungen, die sich im Zusammenhang mit der Bauleitplanung stellen. Schaubilder fassen die Kapitel zusammen und runden sie im Sinne eines Prüfungsschemas ab. Die zahlreichen Hinweise auf Rechtsprechung und Literatur ermöglichen eine wissenschaftlich fundierte, vertiefende Befassung mit einzelnen Fragen."

Rechtsanwalt Philipp Sachsinger, Regionalgeschäftsführer vhw-Region Nord, Hannover, in:
vhw FWS 4 / Juli – September 2012

"Ziel des Buches ist die Annäherung der rechtlichen und fachlichen Perspektiven und die Vermeidung ungenutzter Spielräume auf beiden Seiten - dies ist anschaulich, klar und gut organisiert gelungen."

ReSource, 4 - 2012
© 2020 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de