'';
Anmelden Registrieren leer  Ihr Warenkorb ist leer
Juris Allianz ESV Akademie ESV Campus ESV Open Der ESV auf Twitter
 
Loseblattwerk
HdUVP

Handbuch der Umweltverträglichkeitsprüfung

Ergänzbare Sammlung der Rechtsgrundlagen, Prüfungsinhalte und -methoden der Umweltverträglichkeitsprüfung (UVP) und der Strategischen Umweltprüfung (SUP) für Behörden, Unternehmen, Sachverständige und die juristische Praxis Mit Kommentar zum Gesetz über die Umweltverträglichkeitsprüfung (UVPG)


Produktdetails

Loseblattwerk, 8916 Seiten, 14,8 x 21 cm, 5 Ordner,
Inkl. Zugang zu Teilen einer umweltrechtlichen Vorschriftendatenbank.

Externe Links

ISBN

978-3-503-02709-5

Stand

Stand 2019

Programmbereich

Downloads

Titel empfehlen

Handbuch der Umweltverträglichkeitsprüfung - Abonnement – Ergänzbare Sammlung der Rechtsgrundlagen, Prüfungsinhalte und -methoden der Umweltverträglichkeitsprüfung (UVP) und der Strategischen Umweltprüfung (SUP) für Behörden, Unternehmen, Sachverständige und die juristische Praxis
Mit Kommentar zum Gesetz über die Umweltverträglichkeitsprüfung (UVPG)

EUR (D) 204,00*


* inkl. USt.,
zu den ohne Versandkosten


Warenkorb Titel in den Warenkorb



Im Handbuch der Umweltverträglichkeitsprüfung (HdUVP) finden Sie alles, was Sie zur UVP und der SUP wissen müssen. Neben einer praxisnahen Kommentierung erfahrener Experten erhalten Sie:
  • methodische und verfahrensbezogene Darstellungen einzelner Themenbereiche bzw. der Anforderungen einzelner Vorhabensarten,
  • Erläuterungen zu den Verfahrensabläufen, Prüfungsmethoden und -inhalten,
  • vergleichende Darstellungen der Prüfverfahren,
  • Empfehlungen für die Praxis (z. B. des Gutachters),
  • alle relevanten Rechtsgrundlagen von Bund und Ländern, aus dem europäischen und internationalen Recht im Wortlaut,
  • eine überblicksartige Zusammenstellung der Verwaltungsvorschriften, Richtlinien und Arbeitshilfen zur UVP, zur SUP, zur FFH-VP und zur speziellen artenschutzrechtlichen Prüfung,
  • aktuelle Informationen über die Weiterentwicklung der UVP und SUP, vor allem über Änderungen der Rechtsgrundlagen und Verwaltungsvorschriften.
Das „HdUVP“ berücksichtigt auch die in der UVP und SUP ggf. eingeschlossene FFH-Verträglichkeitsprüfung. Es informiert fundiert und verständlich über alle Phasen der Prüfverfahren – aus rechtlicher, geowissenschaftlicher, ökologischer, planerischer und technischer Sicht.

Als Bezieher haben Sie Zugriff auf eine regelmäßig aktualisierte Datenbank'' mit ausgewählten Vorschriften des allgemeinen Umweltrechts der EU, des Bundes und der Länder'''. Sie profitieren insbesondere vom komfortablen Vergleich neuer und alter Rechtsstände. So haben Sie schnell im Blick, was sich geändert hat!

Herausgegeben von Prof. Dr. iur. Peter-Christoph Storm, Direktor und Professor beim Umweltbundesamt a.D., Honorarprofessor der Universität Tübingen, und Prof. Dr. iur. Thomas Bunge, Direktor und Professor beim Umweltbundesamt a.D., Honorarprofessor der Technischen Universität Berlin
Redaktion: Dr. iur. Urte Hüsch, Frankfurt/Main, und Prof. Dr. iur. Thomas Bunge, Berlin


 
Als Nettopreise angegebene Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer. Alle Nettopreise, also auch die Monatspreise, wurden aus den Bruttopreisen errechnet. Daher kann es wegen Rundungsungenauigkeiten bei einer Rückrechnung zu Abweichungen um wenige Cent kommen.




© 2019 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de

Handbuch der Umweltverträglichkeitsprüfung - Abonnement

Handbuch der Umweltverträglichkeitsprüfung - Abonnement

Ergänzbare Sammlung der Rechtsgrundlagen, Prüfungsinhalte und -methoden der Umweltverträglichkeitsprüfung (UVP) und der Strategischen Umweltprüfung (SUP) für Behörden, Unternehmen, Sachverständige und die juristische Praxis Mit Kommentar zum Gesetz über die Umweltverträglichkeitsprüfung (UVPG)

Herausgegeben von Prof. Dr. iur. Peter-Christoph Storm, Direktor und Professor beim Umweltbundesamt a.D., Honorarprofessor der Universität Tübingen, und Prof. Dr. iur. Thomas Bunge, Direktor und Professor beim Umweltbundesamt a.D., Honorarprofessor der Technischen Universität Berlin
Redaktion: Dr. iur. Urte Hüsch, Frankfurt/Main, und Prof. Dr. iur. Thomas Bunge, Berlin