Sie haben folgende Möglichkeiten:
  1. zum Login.
  2. zur Navigation.
  3. zum Inhalt der Seite.

add_shopping_cart 0
Sicherheit erleben: Auf der Düsseldorfer Fachmesse A+A (Foto: Messe Duesseldorf/ctillmann)

In Düsseldorf wird Arbeit sicherer gemacht

ESV-Redaktion Arbeitsschutz
19.10.2015
Die weltweit bedeutendste Fachmesse für sicheres und gesundes Arbeiten – die A+A in Düsseldorf – öffnet am Dienstag zum 30. Mal ihre Tore. Mit dabei ist der Erich Schmidt Verlag mit wichtigen Neuerungen – in Halle 10, Stand J 57.
In einer sich rasch wandelnden Arbeitswelt wird Arbeitsschutz und der Erhalt der Arbeitskraft zu einem immer wichtigeren Faktor für Produktivität und Wettbewerbsfähigkeit. Dem trägt auch der ESV-Verlagsbereich Arbeitsschutz Rechnung – mit wichtigen Neuerscheinungen, etwa zur Betriebssicherheitsverordnung 2015 oder der Erweiterung des Hochschulportals ESVcampus.de. Dort findet sich ab sofort gesondert der Bereich Arbeitssicherheit, der in der Berufsausbildung wachsende Bedeutung erfährt.

Neuer Auftritt: ARBEITSSCHUTZdigital.de

Im neuen Outfit präsentiert sich auch die Datenbank ARBEITSSCHUTZdigital.de. „Angesichts der immer komplexeren Anforderungen, die in der Arbeitswelt umzusetzen sind, hatten wir uns ein großes Ziel gesetzt: Die notwendigen Informationen und Arbeitshilfen noch nutzerfreundlicher zur Verfügung zu stellen“, so Jörg Engelbrecht, ESV-Verlagsleiter Arbeitsschutz. „Deshalb haben wir unsere Datenbank Arbeitsschutzdigital.de inhaltlich erweitert und einem umfassenden Relaunch unterzogen“. Mit dem neuen Auftritt wird die Anwendung und Überwachung relevanter arbeitsschutzrechtlicher Vorschriften für Praktiker weiter erleichtert - und der Nutzwert erhöht.

Kommen Sie zum fachlichen Austausch - Sie finden den ESV auf der A+A in Halle 10, Stand J 57.

(ESV/cb)

Programmbereich: Arbeitsschutz