Anmelden Registrieren leer  Ihr Warenkorb ist leer
Juris Allianz ESV Akademie ESV Campus ESV Open Der ESV auf Twitter
 
Neu im ESV:
Twitter weiterempfehlen  30.01.2020

Neuerscheinungen: Unsere Highlights im Februar

Unsere Auswahl zum Februar (Foto: Kzenon, Franz Pfluegl/Fotolia.com)
Werfen Sie wieder einen schnellen Blick auf ausgewählte Neuigkeiten aus den ESV-Verlagsprogrammen.

Recht

Grundbausteine sicherer Kreditvergabe: Entscheidungen über eine Kreditvergabe sind grundsätzlich individuell, entsprechend anspruchsvoll und risikobehaftet. Eine elementare Rolle spielen Sicherheiten, allen voran die Grundschuld. Einen 360°-Grad-Blick auf die Grundschuld, die gesicherten Forderungen und die Verwertung der Sicherungsgrundschuld wirft das von Gaberdiel begründete Standardwerk Kreditsicherung durch Grundschulden – in der nun 10. Auflage verfasst von Martin Gladenbeck und Dr. Abbas Samhat.

Management und Wirtschaft

Compliance für Personaler: Die Einhaltung gesetzlicher, regulatorischer und ethischer Verpflichtungen stellt auch das Personalwesen und seine oft sensiblen Arbeitsbereiche vor besondere Herausforderungen. Was beim Umgang mit personalspezifischen Compliance-Anforderungen zu beachten ist, erfahren Sie in HR-Compliance von Dr. Yvonne Conzelmann und ihrem Experten-Team: ein leicht verständlicher Praxisleitfaden mit vielen Umsetzungshinweisen für alle typischen Themenfelder.

Veranstaltungstipp: Unser Kompaktseminar Professionelle Compliance-Praxis 2020 am 26. März in Berlin informiert Sie mit konzentrierten Vorträgen, Case Studies, Best Practices und Workshops zielgerichtet zu den aktuell wichtigsten Topics im Fach und Berufsfeld. Nutzen Sie jetzt noch den günstigen Frühbucherpreis.

Steuern

Beratungsrisiken konsequent vermeiden: Überschreitet ein Steuerberater wichtige Sorgfaltspflichten und Grenzen rechtmäßigen Handelns oder wird das Verhalten der Mandantschaft strafrechtlich relevant, wachsen die Gefahren von Strafverfolgung und berufsrechtlichen Folgen. Welche Risiken Sie unbedingt im Blick behalten sollten, beleuchten Jürgen R. Müller und Christian Fischer in ihrem neuen Praxisbuch Steuerstrafverfahren.

Philologie

Digitale Kompetenz als Kernkompetenz des 21. Jahrhunderts wirkt sich besonders auch auf Prozesse des Lehrens und Lernens von Deutsch als Fremd- und Zweitsprache aus. Unser neuer Sammelband Digitale Medien in Deutsch als Fremd- und Zweitsprache, herausgegeben von Jun.-Prof. Dr. Katrin Biebighäuser und Dr. Diana Feick, nimmt die jeweiligen Lehr-/Lernbedingungen, die Lehrendenbildung, exemplarische Lehr- und Lernprozesse sowie Lernpotenziale digitaler Medien im DaF/DaZ-Unterricht jetzt erstmals genauer in den Blick.

Fremdsprachliches Lesen mit literarischen Texten, die neue Studie von Elisabeth Lehrner-te Lindert, wiederum gibt einen Einblick in den bisher empirisch wenig ausgeleuchteten Bereich der Literaturdidaktik. Die Untersuchung wurde in den Niederlanden in der Sekundarstufe I durchgeführt und beschäftigt sich mit den Auswirkungen einer intensiven und integrativen Literaturvermittlung auf die Lesefähigkeit und die literarische Kompetenzentwicklung der Schülerinnen und Schüler.

Beide Bände erscheinen in unserer beliebten Reihe Studien Deutsch als Fremd- und Zweitsprache.
 
Zurück
 
Als Nettopreise angegebene Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer. Alle Nettopreise, also auch die Monatspreise, wurden aus den Bruttopreisen errechnet. Daher kann es wegen Rundungsungenauigkeiten bei einer Rückrechnung zu Abweichungen um wenige Cent kommen.




© 2020 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de