Arbeitnehmerdatenschutz unter der DS-GVO

To-Dos für die Praxis

– 5 Zeitstunden nach §15 FAO –
(Die Anerkennung obliegt Ihrer zuständigen Kammer.)
16. März 2018, 10-16:45 Uhr, Maritim Hotel Berlin, Stauffenbergstraße 26, 10785 Berlin
4. Mai 2018, 10-16:45 Uhr, Maritim Hotel Berlin, Stauffenbergstraße 26, 10785 Berlin

Berichte zu dieser Veranstaltung:

Fotos von der Veranstaltung:

Veranstaltungsfotos, soweit nicht anders angegeben, © ESV / Angela Kausche. Weiterverwendung nur mit Genehmigung des Erich Schmidt Verlages.

Ab 25. Mai 2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO)!

Mit der DS-GVO soll eine weitere Vereinheitlichung des Datenschutzrechts in Europa erreicht werden. Zahlreiche Öffnungsklauseln – so etwa für den Beschäftigtendatenschutz in Art. 88 DS-GVO – erlauben eine Ergänzung und Umsetzung durch nationales Recht.

Für Arbeitgeber ist der Stichtag 25. Mai 2018 deshalb wichtig, weil ab diesem Zeitpunkt auch die Sanktionsmechanismen der DS-GVO gelten: Bei Verstößen gegen die Regelungen der DS-GVO droht ein Bußgeld bis zu EUR 20 Mio. oder bis zu 4% des gesamten weltweiten Jahresumsatzes des abgelaufenen Finanzjahres, je nachdem, welcher Betrag höher ist.

Das Seminar:

  • In unserem kompakten Seminar erfahren Sie, was sich ändern wird und was neu ist. Schwerpunkt des Seminars ist aber nicht die reine Wissensvermittlung, sondern die Vermittlung von Know-how, z.B. die rechtssichere Formulierung von IT-Betriebsvereinbarungen oder die Standardisierung der Bearbeitung von Auskunftsverlangen.
  • Rechtsanwälte können bei der zuständigen Kammer die Anrechnung von 5 Stunden nach §15 FAO beantragen.

Referent/innen:

Dr. Alexander Wolff, LL.M. Eur., RA/FAArbR, ist als Partner bei Baker McKenzie tätig und leitet den Bereich Arbeitsrecht im Berliner Büro.
Dr. Matthias Köhler, LL.M. (Sydney), RA/FAArbR, ist Senior Associate bei Baker McKenzie, Berlin.
Beide Referenten beraten Unternehmen in allen Bereichen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts, insbesondere bei Reorganisationen und im Zusammenhang mit Fragen zum betrieblichen Datenschutz.

Sehen wir uns zur nächsten Veranstaltung?

Arbeitnehmerdatenschutz in der Praxis
Erste Erfahrungen zur Umsetzung unter der DSGVO
23. November 2018, 10:00-16:45 Uhr, ESV-Akademie, Genthiner Straße 30 C, 10785 Berlin
Die EU-Kommission hat eine Online-Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereitgestellt.
Hinweis gemäß §§ 36, 37 VSBG: Wir nehmen an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle nicht teil.
Als Nettopreise angegebene Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer. Es kann wegen Rundungsungenauigkeiten zu Abweichungen um wenige Cent kommen.
Preise mit ausgewiesener Umsatzsteuer gelten ausschließlich für Kunden, die sich aus Deutschland anmelden. Bei internationalen Anmeldungen gelten ggf. abweichende Steuersätze. Für internationale Anmeldungen sprechen Sie gerne Frau Dr. Katrin Schütz an: (030) 25 00 85 - 856
Diese Website benutzt Google Analytics. Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren
© 2018 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin