Gamification4Good

LunchLab

24. April 2018, 11-14:30 Uhr, Impact Hub Berlin, Friedrichstraße 246, 10969 Berlin

Fotos von der Veranstaltung:

(Bitte klicken zum Vergrößern)
Veranstaltungsfotos, soweit nicht anders angegeben, © ESV / Angela Kausche. Weiterverwendung nur mit Genehmigung des Erich Schmidt Verlages.

Mehr Gutes erreichen mit mehr Games und Spielelementen

Mit seinem Buch „Gamification4Good. Gemeinwohl spielerisch stärken“ hat Prof. Dr. Hans Fleisch erstmals systematisch untersucht, ob sich die innovative Methode auch für den Non-Profit-Sektor, CSR und staatliche Programme fruchtbar machen lässt.
Wie man die Potenziale von Gamification für gemeinnützige Anliegen erschließen kann, zeigten Beispiele aus der Praxis, die ebenfalls vorgestellt wurden. Dazu gehört die gamifizierte Kampagne der Deutschen Stiftung Weltbevölkerung DSW, die Andreas Hübers erläutern wird.

Programmpunkte

  • Serious talk: mit Vorstellung des Reports
  • Gamified contexts: Praxisbeispiele (u.a. Kampagne 0.7 der DSW)
  • Gameful lunch discussion: Strategie und Tools von Gamification
  • Beachten Sie auch die Folgeveranstaltung, den interaktiven Workshop Gamification4Good.

Der Autor

Prof. Dr. Hans Fleisch berät seit über 20 Jahren gemeinnützige Organisationen bei der Gestaltung ihrer Strategie, Organisation und Projekte. Der Rechtsanwalt hat mehrere Non-Profit-Organisationen erfolgreich aufgebaut und war bis 2016 Generalsekretär des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen. Er hat mehrere gamifizierte gemeinnützige Projekte entwickelt und implementiert und lehrt an der Universität Hildesheim Non-Profit-Management.

Das Buch

Gamification4Good
Gemeinwohl spielerisch stärken
Von Prof. Dr. Hans Fleisch
168 Seiten, mit zahlreichen Abbildungen, € (D) 19,95
ISBN 978-3-503-17796-7
Edition Stiftung&Sponsoring, Band 1

Zur Präsentation erwarteten Sie u.a.:

Prof. Dr. Hans Fleisch, Autor des Buchs Gamification4Good
Arne Gels, Senior Consultant und Fachbereichsleiter Digital Learning, Gaming & Gamification, TÜV Rheinland Akademie GmbH
Andreas Hübers, Leiter Hauptstadtrepräsentanz Deutsche Stiftung Weltbevölkerung (DSW)
Dr. Peter Kreutter, Direktor WHU-Stiftung
Dr. Mario Schulz, Verantwortlicher Redakteur Stiftung&Sponsoring
Olaf Zimmermann, Geschäftsführer Deutscher Kulturrat
Die EU-Kommission hat eine Online-Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereitgestellt.
Hinweis gemäß §§ 36, 37 VSBG: Wir nehmen an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle nicht teil.
Als Nettopreise angegebene Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer. Es kann wegen Rundungsungenauigkeiten zu Abweichungen um wenige Cent kommen.
Diese Website benutzt Google Analytics. Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren
© 2018 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin