Kassenführung und digitale Prüfungsmethoden

Praxisseminar: Vermeiden Sie Schätzungen!

Rückblick:
Webinar, Fr 21. Oktober 2022
Was erwartet die Finanzverwaltung im neuen Zeitalter von Unternehmern, Kassendienstleistern und Angehörigen der steuerberatenden Berufe? Wo liegen künftig die Prüfungsschwerpunkte? Auch oder gerade nach flächendeckender Einführung der zertifizierten technischen Sicherheitseinrichtung i.S.d. § 146a Abgabenordnung bleibt das Thema Kassenführung hochspannend.
Wertvoll & Lohnenswert
Das Seminar zeigt nicht nur aktuelle Brennpunkte der Kassenführung auf, es bietet auch einen schnellen Überblick über Verfahrensdokumentationen und neue, moderne Prüfungsszenarien. Abschließend erhalten die Teilnehmer wertvolle Hinweise zu den Schätzungsmethoden und erfahren, dass es durchaus lohnenswert ist, sich mit der veränderten Rechtsprechung der Gerichtsbarkeit zu beschäftigen. Zahlreiche Dokumentvorlagen zur Schätzungsvermeidung und Erleichterung der täglichen Arbeit runden das Seminar praxisgerecht ab.
Zielgruppen: Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Leiter und leitende Mitarbeiter der Bereiche Finanz- und Rechnungswesen, Finanzbuchhaltung, Steuern, Revision, Betriebsprüfung, IT und Datenverarbeitung

Programm:

10:00

Steuerliche und außersteuerliche Aufzeichnungspflichten einschl. Zweifelsfragen zum Manipulationsschutz (§ 146a AO)

11:00

Kassen-Nachschau 2.0

12:00
Mittagspause
13:00

Datenexport für die Außenprüfung

14:00

Neue Datenverprobungsmethoden (PowerBI, SSV, u.a.)

15:00

Vermeidung pauschaler Sicherheitszuschläge – Rechtsgrundlagen und Abwehrberatung

16:00

Diskussion und Verabschiedung

Ihr Referent:

Gregor Danielmeyer, Dipl.-Finanzwirt (FH), war jahrelang Betriebsprüfer. Dort hat er sich auf die Prüfung bargeldintensiver Branchen und die Vorsystemprüfung spezialisiert. Anschließend war er als hauptamtlicher Fortbildner in der Oberfinanzdirektion NRW tätig. Zu seinem Themengebiet zählten neben steuerrechtlichen Vorträgen die Ausbildung neuer Fallstudientrainer und die Gestaltung der Kommunikationstrainings für den Außenprüfungsbereich. Aktuell ist er im Betriebsprüfungsreferat u.a. für die Prüfungstechniken der Außendienste zuständig. Er ist Gastdozent an der Bundesfinanzakademie (BFA) in Berlin und Brühl.
Technische Voraussetzungen:
Diese digitale Veranstaltung wird über die Software Zoom umgesetzt. Nach Ihrer Reservierung erhalten Sie von uns einen individuellen Teilnahmelink, mit dem Sie sich unkompliziert für die Plattform anmelden können.

Medienpartner:

Die EU-Kommission hat eine Online-Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereitgestellt. Hinweis gemäß §§ 36, 37 VSBG: Wir nehmen an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle nicht teil.
Als Nettopreise angegebene Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer. Es kann wegen Rundungsungenauigkeiten zu Abweichungen um wenige Cent kommen.
© 2022 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin