Arbeitsrecht in der Restrukturierung – von der Vorbereitung bis zur Durchführung

– 4 Zeitstunden nach §15 FAO –
(Die Anerkennung obliegt Ihrer zuständigen Kammer.)
Webinar, 4. Dezember 2020,
10-12 und 14-16 Uhr
Das Web-Seminar vermittelt anhand von Beispielen aus der Praxis, wie eine Restrukturierung gelingen kann und die bestehenden arbeitsrechtlichen Hürden sicher überwunden werden.
Zielgruppen: Anwälte, Fachanwälte für Arbeitsrecht, Geschäftsführer, Personalverantwortliche, Betriebsräte

Programm:

Teil 1:

10:00
Begrüßung und Anmoderation
10:05

Vorbereitung der Restrukturierung

Erarbeitung der unternehmerischen Entscheidung – was ist das Ziel der Restrukturierung?
Budgetplanung und Festlegung des zeitlichen Rahmens
Erarbeitung einer To-do-Liste
10:30
Q&A (Questions & Answers)
10:40

Interessenausgleich, Freiwilligenprogramm & Sozialplan

Wesentliche Regelungen des Interessenausgleichs an Hand von Praxisbeispielen
Freiwilligenprogramm als Beschleunigungsoption
Sozialplan – was muss geregelt werden?
Muster-Sozialplan
11:55
Q&A

Teil 2:

14:00

Unterrichtungs- und Verhandlungsphase mit dem Betriebsrat

Gut vorbereitet – vom ersten Meeting bis zum Abschluss
Wie umgehen mit Fragen des Betriebsrats zum unternehmerischen Konzept?
Wie gelingt ein zügiger Abschluss?
Wie löst man Pattsituationen? – die Einigungsstelle
14:55
Q&A
15:05

Umsetzung der Restrukturierung

Sozialauswahl und Angebot freier Stellen
Vorbereitung Massenentlassungsanzeige
Vorbereitung Anhörung Betriebsrat, Schwerbehindertenvertretung und von Behörden
Ausspruch der Kündigung
15:55
Q&A
16:00
Verabschiedung

Ihre Referenten:

Dr. Alexander Wolff, LL.M. Eur., RA/FAArbR, ist als Partner bei Baker McKenzie tätig und leitet den Bereich Arbeitsrecht im Berliner Büro.
Dr. Matthias Köhler, LL.M. (Sydney), RA/FAArbR, ist Partner bei Baker McKenzie, Berlin.
Beide Referenten beraten Unternehmen in allen Bereichen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts, insbesondere bei Reorganisationen und im Zusammenhang mit Fragen zum betrieblichen Datenschutz.

Technische Voraussetzungen

Diese digitale Veranstaltung wird über die Software GoToWebinar umgesetzt. Nach Ihrer Reservierung erhalten Sie von uns einen individuellen Teilnahmelink, mit dem Sie sich unkompliziert für die Plattform anmelden können. Über die Website des Anbieters können Sie bei Interesse auch schon vorab die Systemanforderungen überprüfen, um mögliche Verbindungsprobleme im Vorneherein auszuschließen.

Arbeitsrecht in der Restrukturierung – von der Vorbereitung bis zur Durchführung

– Webinar –

4. Dezember 2020, 10-12 und 14-16 Uhr
Preis: € 199,– zzgl. MwSt.
ç Termin in Kalender eintragen:  Outlook/iCal  |  Google
Haben Sie Fragen zu dieser digitalen Veranstaltung?
Sprechen Sie uns gerne an:
Frau Irina Gross (030) 25 00 85 - 853
Frau Dr. Katrin Schütz (030) 25 00 85 - 856
Die EU-Kommission hat eine Online-Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereitgestellt.
Hinweis gemäß §§ 36, 37 VSBG: Wir nehmen an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle nicht teil.
Als Nettopreise angegebene Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer. Es kann wegen Rundungsungenauigkeiten zu Abweichungen um wenige Cent kommen.
Diese Website benutzt Google Analytics. Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren
© 2020 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin