19. StiftungsIMPACT: Reformierung des Stiftungs- und Gemeinnützig­keits­rechts

Hybrid-Veranstaltung
Rückblick auf die Veranstaltung am
Mi 8. Dezember 2021 in der ESV-Akademie
[ x ]
Bild 1 von 8
> nächstes Bild
[ x ]
Bild 2 von 8
> nächstes Bild
[ x ]
Bild 3 von 8
> nächstes Bild
[ x ]
Bild 4 von 8
> nächstes Bild
[ x ]
Bild 5 von 8
> nächstes Bild
[ x ]
Bild 6 von 8
> nächstes Bild
[ x ]
Bild 7 von 8
> nächstes Bild
[ x ]
Bild 8 von 8
> nächstes Bild

Fotos von der Veranstaltung:

(Bitte klicken zum Vergrößern)
Veranstaltungsfotos, soweit nicht anders angegeben, © ESV / Angela Kausche. Weiterverwendung nur mit Genehmigung des Erich Schmidt Verlages.
Die Reformierung des Stiftungs- und Gemeinnützigkeitsrechts sorgt für vielseitigen Diskussionsstoff. Welche Änderungen sind bereits vorgenommen? Welche Änderungen werden aktuell diskutiert? Was bedeutet die Reform für bestehende und geplante Stiftungen und NPOs? Welche Kritik gibt es an der Reform? Diese und weitere spannende Fragen nehmen wir mit unserer eingeladenen Expertenrunde und Ihnen im Dezember in den Blick.

Teilnehmer/innenstimmen zu dieser Veranstaltung:

„Sehr gut hat mir die Diskussion um „Ewigkeits­stiftungen“ und „Verbrauchs­stiftungen“ gefallen ... Herzlichen Dank, dass ich teilnehmen durfte – im nächsten Jahr hoffentlich wieder „live und in Farbe“!“
Aus den Online-Bewertungen der Teilnehmenden, 12/2021
„Danke für die gute Zeit und besonderes Lob für Dr. Mecking“
Prof. Freyer, Bonn

An der Podiumsdiskussion nehmen u.a. teil:

Dr. Christoph Mecking, Rechtsanwalt, Geschäftsführender Gesellschafter von LEGATUR GmbH und des Instituts für Stiftungsberatung, Herausgeber von Stiftung&Sponsoring, Lehrbeauftragter und Prüfer zu Stiftungsthemen an verschiedenen Bildungseinrichtungen sowie Mitglied des Beirates und des Rechtsausschusses des Deutschen Fundraising Verbandes
Oliver G. Rohn, Rechtsanwalt und Justiziar des Bundesverbands Deutscher Stiftungen, Leiter der Abteilung Recht und Vermögen, und seit 2015 beim Bundesverband Deutscher Stiftungen tätig. Er berät Stiftungen in Fragen des Stiftungs- und Steuerrechts. Nach seiner Ausbildung zum Volljuristen und Diplom-Kaufmann ist er als Rechtsanwalt für eine internationale Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungsgesellschaft tätig gewesen. Er ist Lehrbeauftragter für Non-Profit-Recht an der Hochschule für Wirtschaft und Recht in Berlin sowie Dozent an der Bundesfinanzakademie.
Rechtsanwalt Benjamin Weber, seit 2018 im Bereich „Recht, Steuern & Consulting“ beim Deutschen Stiftungs­zentrum (DSZ) im Stifter­verband sowie in der DSZ – Rechts­anwalts­gesellschaft mbH aktiv. Zuvor war er mehrere Jahre in den Bereichen des Steuer­verfahrens­rechts sowie der Vermögens­nachfolge in Ernst & Young-Gesellschaften in Düsseldorf und Essen als Rechtsanwalt beratend tätig. Er ist Vorstands­mitglied einer Kunst und Kultur fördernden Stiftung.
Teilnahme vor Ort oder online:
Seien Sie live dabei, egal ob im Homeoffice, digital unterwegs oder vor Ort in Berlin: Wir freuen uns, Ihnen die Veranstaltung im hybriden Format wahlweise als Online- oder Präsenzevent zu präsentieren.
Technische Voraussetzungen:
Die digitale Veranstaltung wird über die Software Zoom umgesetzt. Nach Ihrer Reservierung erhalten Sie von uns einen individuellen Teilnahmelink, mit dem Sie sich unkompliziert für die Plattform anmelden können.
Dies ist eine 2G+ Veranstaltung (geimpft oder genesen, plus nicht länger als 24 Stunden zurückliegender negativer Schnelltest). Schnelltests stehen für den Bedarfsfall vor Ort zur Verfügung. Vom Robert-Koch-Institut empfohlene Hygienevorschriften setzen wir in unseren großzügigen Räumlichkeiten optimal um.

Sponsor:

Medienpartner:

Die EU-Kommission hat eine Online-Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereitgestellt. Hinweis gemäß §§ 36, 37 VSBG: Wir nehmen an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle nicht teil.
Als Nettopreise angegebene Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer. Es kann wegen Rundungsungenauigkeiten zu Abweichungen um wenige Cent kommen.
© 2022 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin