Niederhaus

Deutsch für den Beruf

Eine Einführung


Deutsch für den Beruf stellt ein wichtiges Arbeitsfeld des Fachs Deutsch als Fremd- und Zweitsprache dar, dessen nähere Bestimmung aufgrund seiner Breite eine Herausforderung darstellt: Im Ausland wird Deutsch für den Beruf insbesondere aufgrund der wirtschaftlichen Bedeutung der deutschsprachigen Länder stark nachgefragt. Im Inland ist das Arbeitsfeld aufgrund von Migration und hinsichtlich der Teilhabe (neu) zugewanderter Menschen an Bildung und Arbeit von hoher Relevanz.
Die Zielgruppen und Lernziele sowie die Lernorte und Lernzeitpunkte berufsbezogenen und berufsorientierten Deutschunterrichts sind somit groß und vielfältig. Der vorliegende Band "Deutsch für den Beruf" gibt einen Überblick über dieses komplexe und zunehmend bedeutsame Arbeitsfeld.
Nachdem das Arbeitsfeld Deutsch für den Beruf zunächst in seiner gesamten Breite dargestellt und zentrale Begrifflichkeiten hergeleitet werden, gibt der Band einen detaillierten Überblick über Ansätze der Erhebung, Beschreibung und Analyse berufsbezogener sprachlicher und kommunikativer Anforderungen und Praktiken. Hierauf aufbauend werden Studien zu berufsbezogenen sprachlichen und kommunikativen Anforderungen, Bedarfe und Praktiken in verschiedenen Berufsfeldern und Berufen dargestellt. Des Weiteren geht der Band spezifisch auf das Lesen und Schreiben sowie die mündliche Kommunikation im Kontext Deutsch für den Beruf ein, und es werden besondere didaktische Ansätze dargestellt, die in diesem Arbeitsfeld Anwendung finden. Eine exemplarische Lehrwerkanalyse behandelt Lehr- und Lern-Materialien. Den Abschluss des Bandes bildet ein Kapitel zur Sprachdiagnostik im Arbeitsfeld Deutsch für den Beruf.
Abbildung
>
i
Jetzt bestellen
für Kunden aus Deutschland*
* Bestellung für Kunden aus Deutschland. Internationale Bestellungen bitte gerne über unseren Online-Shop ESV.info oder den Leserservice: +49 (30) 25 00 85‑265
Von Prof. Dr. Constanze Niederhaus
2021, ca. 270 Seiten, Reihe: Grundlagen Deutsch als Fremd- und Zweitsprache
ca. € 19,95, ISBN 978-3-503-20545-5
Die EU-Kommission hat eine Online-Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereitgestellt.
Hinweis gemäß §§ 36, 37 VSBG: Wir nehmen an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle nicht teil.
Als Nettopreise angegebene Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer. Alle Nettopreise, also auch die Monatspreise, wurden aus den Bruttopreisen errechnet. Daher kann es wegen Rundungsungenauigkeiten bei einer Rückrechnung zu Abweichungen um wenige Cent kommen.
Preise mit ausgewiesener Umsatzsteuer gelten ausschließlich für Kunden, die aus Deutschland bestellen. Bei internationalen Bestellungen gelten ggf. abweichende Steuersätze. Internationale Bestellungen bearbeiten wir gerne über unseren Online-Shop ESV.info oder via Tel.: +49 (30) 25 00 85-265 (Customer Service).
© 2021 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin