Sie haben folgende Möglichkeiten:
  1. zum Login.
  2. zur Navigation.
  3. zum Inhalt der Seite.

Verlagsprogramm

Fremdsprache Deutsch
Heft 29 (2003): Schülerbegegnungen über Grenzen –
Produktdetails expand_more

Produktdetails

64 Seiten, 21 x 29,7 cm, geheftet,
Zeitschriften-Einzelheft

ISBN

978-3-126-75556-6

Erscheinungstermin

01. Oktober 2003

Fremdsprache Deutsch Heft 29 (2003): Schülerbegegnungen über Grenzen


Herausgegeben vom Vorstand des Goethe-Instituts und Peter Bimmel, Hans-Jürgen Krumm, Gerhard Neuner
im Verlag Ernst Klett Sprachen GmbH, Stuttgart
EUR (D) 12,50


Preis im Abonnementbezug:
EUR (D) 10,00
inkl. USt.
ohne Versandkosten
add_shopping_cartIn den Warenkorb

Es ist ja allgemein bekannt, wie wichtig es für das Sprachlernen ist, dass die Schülerinnen und Schüler im intensiven Kontakt mit „authentischen Sprechern“ und Muttersprachlern die Möglichkeit haben, Sprache als echtes Kommunikationsmittel zu erfahren. Das kann im realen Schüleraustausch aber auch virtuell in einem E-Mail-Kontakt geschehen. Das aber bedeutet immer einen zusätzlichen Aufwand, oft kommt es auch zu interkulturellen Missverständnissen, die zuweilen das Gegenteil bewirken können, was ursprünglich beabsichtigt war. Was alles ist bei der Organisation von Schüleraustauschen zu beachten? Welche Möglichkeiten gibt es? Wie kann man interkulturelle Begegnungsprojekte erfolgreich gestalten? Welche Hilfen gibt es? Dieses Heft bietet fundierte Analysen und Empfehlungen, nachahmenswerte Beispiele sowie umfassende Informationen, zahlreiche Tipps und nützliche Links. Lassen Sie sich anstecken von den Beispielen guter Praxis in Heft 28 von FREMDSPRACHE DEUTSCH zu Ihrem nächsten (oder ersten?) Begegnungsprojekt!
© 2020 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de