Sie haben folgende Möglichkeiten:
  1. zum Login.
  2. zur Navigation.
  3. zum Inhalt der Seite.

add_shopping_cart 0

Verlagsprogramm

Selbstverwaltungsrecht der Sozialversicherung - Abonnement – Kommentar
Produktdetails expand_more

Produktdetails

Loseblattwerk, 915 Seiten, 14,8 x 21 cm, 1 Ordner

ISBN

978-3-503-01452-1

Stand

Stand 2019

Selbstverwaltungsrecht der Sozialversicherung

Kommentar


Von Clemens Becher, Ministerialrat a. D. und Frank Plate, Präsident des Bundesamtes für Soziale Sicherung
Abonnement
EUR (D) 74,00
* inkl. USt.
ohne Versandkosten
add_shopping_cartIn den Warenkorb

So geht Selbstverwaltung
Für überzeugende Arbeitsergebnisse

Fundiertes Detailwissen und den Gesamtüberblick über die komplexen Strukturen des Selbstverwaltungsrechts vermittelt Ihnen der Becher/Plate. Authentisch, praxisnah und lösungsorientiert. Damit Sie Ihre Rechte und Pflichten kennen, ökonomisch arbeiten und nicht zuletzt der andauernden Kritik am System der Sozialversicherung gezielt begegnen können.

Praxisgerechte Informationen
Ob Selbstverwaltung für Sie in der Krankenversicherung, Rentenversicherung oder Berufsgenossenschaft eine Rolle spielt: Die Autoren sind selbst erfahrene Praktiker und halten Sie daher zu den gesetzlichen Änderungen und aktuellen Entwicklungen mit dem klaren Blick fürs Wesentliche auf dem neuesten Stand.

Einzigartige Gründlichkeit
Das Werk befasst sich ausschließlich mit dem Thema Selbstverwaltung der Sozialversicherungsträger. Kein anderer Kommentar bietet Erläuterungen in vergleichbarem Umfang und mit ähnlicher Tiefe. Die konkrete Praxisanwendung der Vorschriften von §§ 29 bis 66 SGB IV steht dabei stets im Zentrum. Deshalb finden
Sie auch höchst präzise Antworten auf Fragen wie diese:
  • Welche Spielräume hat die Selbstverwaltung?
  • Inwieweit sind die Grundsätze der Wirtschaftlichkeit und Sparsamkeit durch die Selbstverwaltung zu beachten?
  • Welche Funktionen haben der Geschäftsführer, der Vorstand und die Vertreterversammlung in der Renten- und Unfallversicherung?
  • Welche Aufgaben sind dem Vorstand und dem Verwaltungsrat in der Krankenversicherung zugewiesen?
Von großem Nutzen
Alles, was Ihren Arbeitsalltag erleichtert, ist zugänglich:
  • umfangreiche Hinweise auf Rechtsprechung und Literatur
  • viele anschaulich dargestellte Praxisprobleme samt aufgezeigter Lösungen
  • Rundschreiben der Aufsichtsbehörden
  • Empfehlungsvereinbarungen der Sozialpartner
  • Mustersatzungen
" ... ein über Jahrzehnte (...) erprobtes und in der Praxis bewährtes Kompendium und Standardwerk (...) in der Rangliste des einschlägigen Schrifttums ganz oben anzusiedeln ..."
Dr. jur. Dieter Leopold in: Wege zur Sozialversicherung (WzS), 4/4018
© 2020 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de