Sie haben folgende Möglichkeiten:
  1. zum Login.
  2. zur Navigation.
  3. zum Inhalt der Seite.

add_shopping_cart 0

Verlagsprogramm

Shakespeares Englisch – Eine sprachwissenschaftliche Einführung
Produktdetails expand_more

Produktdetails

171 Seiten, 1 Faksimile, mehrere Grafiken, 14,8 x 21 cm, kartoniert

ISBN

978-3-503-01672-3

Erscheinungstermin

01. Januar 1982
Optimal vorbereitet im Studium
Sofort lieferbar

Zahlungsweise

Rechnung, Kreditkarte (VISA, MasterCard, American Express), SEPA-Lastschrift

Shakespeares Englisch

Eine sprachwissenschaftliche Einführung


Der vorliegende Band ist - nach der vor der Jahrhundertwende entstandenen Shakespeare-Grammatik von Wilhelm Franz - der erste Versuch im deutschsprachigen Raum, in Form eines kurz gefassten Handbuchs in das Frühneuenglische einzuführen, wie es uns in den Bühnenwerken und Dichtungen Shakespeares entgegentritt. Das Handbuch soll dem Hilfestellung leisten, der aus sprachwissenschaftlicher Sicht Zugang zu Shakespeare sucht, aber auch dem an Shakespeare hauptsächlich literarisch Interessierten wird es sich bei gelegentlichen sprachwissenschaftlichen Fragen als nützlich erweisen. Der inhaltliche Schwerpunkt liegt auf der Syntax und der Lexik. Die Darstellung geschieht aus sprachhistorischer Sicht unter Berücksichtigung von soziolinguistischen Gesichtspunkten. Hierbei wird der Benutzer mit den wichtigsten Erkenntnissen der modernen Shakespeareforschung und deren Problemen bekannt gemacht.
© 2020 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de