Sie haben folgende Möglichkeiten:
  1. zum Login.
  2. zur Navigation.
  3. zum Inhalt der Seite.

Verlagsprogramm

Sozialgesetzbuch (SGB) VI: Gesetzliche Rentenversicherung - Abonnement Pflichtfortsetzung für mindestens 12 Monate – Kommentar
Produktdetails expand_more

Produktdetails

Loseblattwerk, 8298 Seiten, 14,8 x 21 cm, 5 Ordner

Externe Links

www.SGBdigital.de

ISBN

978-3-503-02877-1

Stand

Stand 2021

Reihe / Gesamtwerk

Aus der Hierarchie "Sozialgesetzbuch (SGB) – Gesamtkommentar"


Begründet von Dr. Karl Hauck, fortgeführt von Prof. Dr. Wolfgang Noftz, herausgegeben von Prof. Dr. Dagmar Oppermann, Honorarprofessorin an der Georg-August-Universität Göttingen
Bandherausgeber: Dr. Wolfgang Fichte, Richter am Bundessozialgericht a.D., Rechtsanwalt
Kommentar von Edda Bachmann, Verwaltungsoberamtsrätin bei der Deutschen Rentenversicherung Bund; Udo Diel, Ministerialdirigent und Leiter der Abteilung Soziales im Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen; Dr. Wolfgang Fichte, Richter am Bundessozialgericht a.D., Rechtsanwalt; Joachim Jenner, Verwaltungsoberamtsrat bei der Deutschen Rentenversicherung Bund; Dr. Andreas Jüttner, Richter am Sozialgericht stV Dir Nordhausen; Dr. Jens Kaltenstein, Richter am Bundessozialgericht; Peter Kamprad, Leitender Verwaltungsdirektor a.D.; Christoph Kühn, Verwaltungsrat bei der Deutschen Rentenversicherung Bund; Rainer Liebich, Verwaltungsoberamtsrat bei der Deutschen Rentenversicherung Bund; Dr. Tobias Mushoff, Richter am Landessozialgericht, derzeit Sozialgericht Dortmund; Reinhard Ringkamp, Abteilungsdirektor bei der Deutschen Rentenversicherung Westfalen

Vorsorglich: HAUCK/NOFTZ SGB VI.Tragfähige Entscheidungen zu allen Fragen der Gesetzlichen Rentenversicherung treffen Sie mit diesem Kommentarwerk. Das garantieren die praxisorientierten Erörterungen der exzellenten Autoren aus Judikative, Exekutive, Anwaltschaft und den Rentenversicherungen um Bandherausgeber Dr. Wolfgang Fichte, Richter am Bundessozialgericht a.D., Rechtsanwalt - in jedem Fall. Der Band HAUCK/NOFTZ SGB VI, Gesamtherausgeberin Prof. Dr. Dagmar Oppermann, gehört nicht von ungefähr zu den vom Bundessozialgericht meistzitierten Kommentaren: - Das gesamte SGB VI wird erläutert – en détail. Man findet genau das, was man sucht. Jede nur denkbare Fallkonstellation. - Viele lösungsorientierte Hinweise und die Darstellung von Anknüpfungspunkten an das übrige Sozialrecht helfen bei der konkreten Rechtsanwendung. - Fortlaufende Updates halten Gesetzestexte und Rechtsprechung ständig auf dem neuesten Stand.
© 2021 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de