Sie haben folgende Möglichkeiten:
  1. zum Login.
  2. zur Navigation.
  3. zum Inhalt der Seite.

Verlagsprogramm

Zwischen Sender und Empfänger – Eine Einführung in die Semiotik der Kommunikationsgesellschaft
Produktdetails expand_more

Produktdetails

219 Seiten, 14,8 x 21 cm, kartoniert

ISBN

978-3-503-04902-8

Erscheinungstermin

25. Mai 1998
Sofort lieferbar

Zahlungsweise

Rechnung, Kreditkarte (VISA, MasterCard, American Express), SEPA-Lastschrift

Zwischen Sender und Empfänger

Eine Einführung in die Semiotik der Kommunikationsgesellschaft


Das Buch wendet sich an alle, die unsere Kommunikationskultur besser verstehen wollen. Es bietet eine zeitgemäße, praxisorientierte Theorie der Kommunikationsanalyse und führt den Leser Schritt für Schritt in semiotisches Denken ein: Zeichen- und Äußerungsbegriff, Referenz auf Realität, Ko- und Kontexte, der Modus von Äußerungen und vieles mehr werden an praxisbezogenen Beispielen nachvollziehbar erklärt.
© 2020 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de