Sie haben folgende Möglichkeiten:
  1. zum Login.
  2. zur Navigation.
  3. zum Inhalt der Seite.

Verlagsprogramm

Text und Edition – Positionen und Perspektiven
Produktdetails expand_more

Produktdetails

432 Seiten, 14,4 x 21 cm, kartoniert

ISBN

978-3-503-04976-9

Erscheinungstermin

18. September 2000
Sofort lieferbar

Zahlungsweise

Rechnung, Kreditkarte (VISA, MasterCard, American Express), SEPA-Lastschrift

Text und Edition

Positionen und Perspektiven


Die Herausgabe literarischer Texte wird als eine grundlegende wissenschaftliche Aufgabe angesehen. Indem wissenschaftliche Editionen den literarischen Text gesichert zugänglich machen und entstehungsgeschichtlich dokumentieren, bilden sie das Fundament aller weiteren Beschäftigungen mit dem Text. Die Autoren behandeln mit dieser Perspektive nicht nur zentrale Aufgabenfelder der Edition wie Textkritik, Variantendarstellung, Überlieferung, Entstehung oder Erläuterung, sondern wenden sich auch Problemfeldern wie dem Verhältnis der Edition zu Institutionen, zum Archiv, zum elektronischen Medium, zu den Benutzern, zur Interpretation, zum Kanon, zum Faksimile oder zur Typographie zu.
© 2020 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de