Sie haben folgende Möglichkeiten:
  1. zum Login.
  2. zur Navigation.
  3. zum Inhalt der Seite.

add_shopping_cart 0

Verlagsprogramm

Gefährdungsabschätzung von Umweltschadstoffen - Abonnement – Ergänzbares Handbuch toxikologischer Basisdaten und ihre Bewertung
Produktdetails expand_more

Produktdetails

Loseblattwerk, 2872 Seiten, 17 x 24 cm, 3 Ordner

ISBN

978-3-503-05083-3

Stand

Stand 2019

Gefährdungsabschätzung von Umweltschadstoffen

Ergänzbares Handbuch toxikologischer Basisdaten und ihre Bewertung


Herausgegeben von Prof. Dr. Thomas Eikmann, Justus-Liebig-Universität Gießen; Prof. Dr. Dr. Uwe Heinrich, Fraunhofer-Institut für Toxikologie und Experimentelle Medizin; Dr. Birger Heinzow, Landesamt für soziale Dienste - Umweltbezogener Gesundheitsschutz, Schleswig-Holstein und Dipl.-Biol. Rainer Konietzka, Umweltbundesamt
Abonnement
EUR (D) 106,00
inkl. USt.
ohne Versandkosten
add_shopping_cartIn den Warenkorb

Umweltschadstoffe sicher bewerten und kommunizieren

Gesicherte fachliche Kenntnisse sind außerordentlich wichtig, um einschätzen zu können, ob Umweltschadstoffe vorhanden sind und welche Gefahren von ihnen ausgehen können. Dieses Standardwerk zur Gefährdungsabschätzung von Umweltschadstoffen
  • dient als Nachschlagewerk für humantoxikologische Bewertungsmaßstäbe,
  • enthält eine Sammlung der Begründungen humantoxikologischer Bewertungsmaßstäbe,
  • berichtet über die neuesten Entwicklungen der Bewertungsmethoden und die Paradigmen der
  • Regulatorischen Toxikologie
  • unterstützt Sie in der Praxis bei Bewertungsfragen und bei der Risikokommunikation von Problemen im Zusammenhang mit Umweltschadstoffen,
  • ermöglicht einen schnellen und fundierten Überblick über die vorhandene Datenlage, die gesundheitliche Bewertung und die Gefährdungsabschätzung zu den einzelnen Substanzen,
  • ist ergänzbar und kann so auf anstehende Änderungen schnell reagieren.
Aus dem Inhalt:
  • Methoden zur Ableitung von TRD-Werten (tolerierbare resorbierte Dosis)
  • Human-Biomonitoring: Definition, Möglichkeiten, Voraussetzungen und Qualitätssicherung
  • Referenz- und Human-Biomonitoring-Werte (HBM) für Blei, Nickel, Tetrachlormethan, Quecksilber und 1,2-Dichlorethen
  • Richtwerte für die Innenraumluft: Basisschema
  • Kinderempfindlichkeit / krebserzeugende Stoffe
  • Stoffbewertungen zahlreicher Schadstoffe
© 2020 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de