Sie haben folgende Möglichkeiten:
  1. zum Login.
  2. zur Navigation.
  3. zum Inhalt der Seite.

Verlagsprogramm

Die Eigenheimzulage – Steuerrechtliche Förderung des selbstgenutzten Wohneigentums unter Berücksichtigung der Änderungen ab 1.1.2001
Produktdetails expand_more

Produktdetails

304 Seiten, 14,4 x 21 cm, kartoniert

ISBN

978-3-503-05774-0

Auflage

4., überarbeitete Auflage 2001

Erscheinungstermin

15. Mai 2001

Programmbereich

Steuerrecht

Reihe / Gesamtwerk

Grundlagen und Praxis des Steuerrechts, Band 33
Sofort lieferbar

Zahlungsweise

Rechnung, Kreditkarte (VISA, MasterCard, American Express), SEPA-Lastschrift

Die Eigenheimzulage

Steuerrechtliche Förderung des selbstgenutzten Wohneigentums unter Berücksichtigung der Änderungen ab 1.1.2001


Von Dr. Peter Handzik, Rechtsanwalt/Steuerberater, Fachanwalt für Steuerrecht, und Bernd Meyer, Steuerberater

Durch das „Gesetz zur Änderung des Eigenheimzulagengesetzes und anderer Gesetze“ vom 19.12.2000 wurde die Förderung bestimmter ökologischer Maßnahmen nach § 9 Abs. 3 und 4 EigZulG weiter ausgebaut. Durch das Steuer-Euro-Glättungsgesetz erfolgte die Umstellung der Beträge im EigZulG auf Euro. Einen mittelbaren Einfluss auf das EigZulG hat ferner das Steuersenkungsgesetz vom 23.10.2000 gebracht. Die Übersicht über die zu den jeweiligen Stichtagen geltenden Fördervoraussetzungen ist nur noch schwer zu wahren. Dieses bestens eingeführte Standardwerk schafft wieder Klarheit. Für die 4. Auflage wurde das Buch zudem unter Berücksichtigung aktueller Rechtsprechung und Literatur durchgängig aktualisiert. Wie bereits in den Vorauflagen werden sowohl materiell-rechtliche als auch verfahrensrechtliche Aspekte behandelt.
© 2020 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de