Sie haben folgende Möglichkeiten:
  1. zum Login.
  2. zur Navigation.
  3. zum Inhalt der Seite.

Verlagsprogramm

E.T.A. Hoffmann-Jahrbuch 2003 –
Produktdetails expand_more

Produktdetails

168 Seiten, 15,8 x 23,5 cm, kartoniert

ISBN

978-3-503-06195-2

Erscheinungstermin

27. November 2003

Reihe / Gesamtwerk

E.T.A. Hoffmann-Jahrbuch, Band 11
Sofort lieferbar

Zahlungsweise

Rechnung, Kreditkarte (VISA, MasterCard, American Express), SEPA-Lastschrift

E.T.A. Hoffmann-Jahrbuch 2003


Der 11. Band des Hoffmann-Jahrbuchs enthält zunächst Beiträge über das Motiv der Kindheit in der Romantik und den Aspekt der Schriftreflexivität bei Hoffmann und Arnim. Daran schließt sich ein Vergleich zwischen Hoffmanns "Don Juan" und Thomas Manns "Der Kleiderschrank" an. Es folgen Beiträge über das Moment der Apokalypse in Hoffmanns Vision auf dem Schlachtfeld bei Dresden, über eine Präfiguration der Décadence im "Rat Krespel", über die Funktion optischer Apparate in "Meister Floh" sowie über Hoffmanns „Erklärung“ vom Februar 1822 zur Zensuraffäre im "Meister Floh". Die Reihe der Aufsätze beschließt eine Miszelle über das wieder gefundene Gemälde Carl Wilhelm Kolbes, das Hoffmanns "Meister Martin der Küfner und seine Gesellen" zugrunde liegt. Das Jahrbuch ist zugleich die Jahresgabe für Mitglieder der E.T.A. Hoffmann-Gesellschaft e. V. (http://www.etahg.de).
© 2020 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de