Sie haben folgende Möglichkeiten:
  1. zum Login.
  2. zur Navigation.
  3. zum Inhalt der Seite.

add_shopping_cart 0

Verlagsprogramm

Ökobilanz Bioabfallverwertung – Untersuchungen zur Umweltverträglichkeit von Systemen zur Verwertung von biologisch-organischen Abfällen
Produktdetails expand_more

Produktdetails

VI, 455 Seiten, 15,8 x 23,5 cm, kartoniert

ISBN

978-3-503-07047-3

Erscheinungstermin

30. Oktober 2002

Reihe / Gesamtwerk

Initiativen zum Umweltschutz, Band 52
Sofort lieferbar

Zahlungsweise

Rechnung, Kreditkarte (VISA, MasterCard, American Express), SEPA-Lastschrift

Ökobilanz Bioabfallverwertung

Untersuchungen zur Umweltverträglichkeit von Systemen zur Verwertung von biologisch-organischen Abfällen


Herausgegeben von Regine Vogt, Florian Knappe, Jürgen Giegrich, Andreas Detzel, ifeu-Institut für Energie- und Umweltforschung Heidelberg gGmbH

Verwertbare biologisch-organische Abfälle fallen in großen Massen zur Entsorgung an. Die weitverbreitete Erzeugung und Vermarktung von Produkten aus biologisch-organischen Abfällen hat bereits zu einer deutlichen Verringerung der zu beseitigenden Abfälle geführt. Bei der Verwertung dieser Abfälle stellt sich jedoch die Frage nach der relativen Umweltverträglichkeit der eingeschlagenen Verwertungswege.

Im Rahmen des Forschungsschwerpunktes Bioabfall der Deutschen Bundesstiftung Umwelt wurde der Auftrag an das ifeu-Institut vergeben, auf der Basis der Abfallgesetzgebung erstens geeignete Kriterien und Methoden zu entwickeln und zweitens unter Einsatz dieser Kriterien und Methoden die Verwertung/Entsorgung biogener Abfälle in der großen Bandbreite der sich aus Sicht der Abfallerzeuger bietenden Optionen zu bilanzieren und unter der Maßgabe der besseren Umweltverträglichkeit und relativen Hochwertigkeit zu bewerten.

Die Ergebnisse dieses Forschungsauftrages werden in diesem Buch vorgestellt.
© 2020 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de